Tedy, großer Mischlingsrüde, ca. 6 Jahre, 69cm, 30kg

Der geschätzt im Mai 2016 geborene Tedy streunte im Mai 2022 alleine auf der Straße herum und Passanten verständigten Katas Mann Levente, der ihn einfing und ins Shelter brachte.
Er hatte starken Husten, wurde aber natürlich behandelt und inzwischen hustet er auch nicht mehr.

Tedy ist ein freundlicher und eher ruhiger Hundemann, was bei seiner Größe natürlich angenehm ist. An der Leine läuft er schon ganz ordentlich, muss aber dennoch das gesamte Hunde-1x1 noch lernen.

Auf Verträglichkeit mit seinen Artgenossen wurde er noch nicht getestet. Dies wird aber noch nachgeholt.

Wir vermuten, dass in dem stattlichen Kerl eine gute Portion Herdenschutzhund (kaukasischer Owtscharka oder Ähnliches) steckt, was bei einer Adoption zu berücksichtigen ist. Deshalb suchen wir für Tedy ein Zuhause mit entsprechender Erfahrung im Umgang mit und der Erziehung von solchen Rassen sowie passenden Haltungsbedingungen - idealerweise ein ausbruchsicheres, größeres Grundstück in ländlicher Gegend, auf dem er seinen „Job“ machen dürfte - nämlich aufpassen, auch wenn wir noch nicht sagen können, ob das wirklich seine Berufung ist.

Tedy reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und mit EU-Reisepass in sein neues Zuhause.

Denken Sie, diesem tollen Kerl ein passendes Zuhause bieten zu können? Dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.