Zuri, aufgewecktes Mischlingsmädchen, ca. 3 Monate, 35cm, 8kg

Die kleine Zuri wurde Mitte Oktober 2022 von tierlieben Passanten auf der Straße entdeckt, wo sie mutterseelenallein herumlief. Immer wieder unverständlich für uns, wie man ein so kleines, hilfloses Wesen einfach sich selbst überlassen kann. Aber die kleine Maus hatte Glück und wurde von ihren Rettern direkt zu Kati, der Mutter der Tierheimleiterin Kata, gebracht, die immer wieder kleinere Hunde aufnimmt und bei sich wohnen lässt, bis sie ein Zuhause gefunden haben. Dort konnte Zuri nun etwa 1 Monat lang bleiben, aber inzwischen ist sie für das ansonsten eher gediegene Rudel aus ruhigeren oder ängstlichen und auch älteren Hunden zu lebhaft geworden, so dass sie nun ins Tierheim gezogen ist, wo auch potentielle Spielpartner auf sie warten. Dennoch wünschen wir uns sehr, dass das Hundemädchen so schnell wie möglich den Zwinger wieder verlassen und in ihr Für-Immer-Zuhause ziehen darf.

Denn die aufgeweckte, neugierige, verspielte und sehr aktive Zuri steht in den Startlöchern für ein artgerechtes und "buntes" Leben.
Trotz ihres schlechten Starts ins Leben ist Zuri absolut menschenbezogen und zutraulich. Sie ist ein kleiner Wirbelwind und Wildfang. Dabei versprüht sie so viel Lebensfreude und gute Laune, dass man sie sofort ins Herz schließt. Allerdings wird sie eine gute und konsequente Erziehung sowie ausreichend geistige Beschäftigung und körperliche Auslastung brauchen, um ihre Energie in geordnete Bahnen zu lenken. Die niedliche Fellnase ist aber auch eine große Schmuserin.

Ihre Artgenossen findet das kleine Hundemädchen ebenfalls ganz großartig.

Für die entzückende Zuri suchen wir unternehmungslustige Menschen mit solider Hundeerfahrung, die sich auf das Abenteuer "Welpe" einlassen möchte - mit allem was dazugehört: spielen, schmusen, toben aber natürlich auch eine konsequente und liebevolle Erziehung.
Bitte bedenken Sie, dass ein Welpe die ersten Monate ein Vollzeitjob ist und 24 Stunden Betreuung braucht. Dies muss bei einer möglichen Adoption gewährleistet sein.

Da möglicherweise eine Portion Listenhund in ihr stecken könnte, können wir die süße Fellnase leider nicht nach Deutschland, sondern nur in bestimmte Kantone der Schweiz vermitteln.

Zuri reist gechipt, geimpft, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause.

Haben Sie sich in das lustige Hundekind verliebt? Dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.