Yellow, außergewöhnlicher Pekinesen-Mixrüde, ca. 5 Jahre, 28cm *vermittelt*

*Yellow wartet in seiner Pflegestelle in 7324 Vilters in der Schweiz auf Besuch.*

Pflegestellenbericht vom 24.11.2019:

Yellow ist jetzt eine Woche bei uns und zeigt sich bisher absolut unkompliziert. Er ist ein liebenswertes und gutmütiges kleines Kerlchen und ein richtiger Knuddelbär. Yellow sucht den Kontakt zum Menschen, hat ein eher ruhiges Wesen und ist im Haus ein angenehmer Mitbewohner. Stubenrein ist er auch, Treppen kennt er und Autofahren in der Box ist ebenfalls überhaupt kein Problem für ihn. Er spielt gerne - mit Plüschtieren wie mit Menschen :-). Der kleine Mann freut sich über Spaziergänge, ist interessiert an seiner Umwelt und schnüffelt begeistert im Laub. Bei uns lebt Yellow harmonisch mit unserer Hündin zusammen und hat auch mit allen anderen Hunde keinerlei Schwierigkeiten. Yellow ist einfach ein rundum zufriedener Hund. Er passt eigentlich in jedes Zuhause, wobei er wohl einen ruhigeren Haushalt bevorzugen würde. Über einen Garten würde er sich sicherlich freuen, das ist aber nicht zwingend.

Hintergrundinformation aus Ungarn:

Der ca. im Juli 2014 geborene Yellow mit den außergewöhnlichen Augen (ein blaues und ein braunes) wurde im Juli 2019 auf der Straße von Passanten gesichtet, die das Tierheim informierten. Levente konnte den kleinen Mann zum Glück noch rechtzeitig einfangen, bevor ihm etwas zustoßen konnte.

Yellow hat offensichtlich in der Vergangenheit schlechte Erfahrungen mit Menschen gemacht. Sein Fell war völlig verfilzt und es war anfangs nicht möglich, es auszuschneiden, da er aus Unsicherheit schnappte. Mit Ruhe und Geduld schaffte es Kata jedoch, sein Vertrauen zu gewinnen und das Fell auch nach und nach zu schneiden. Er ist manchen Leuten gegenüber immer noch misstrauisch, aber bei unserem Fotoshooting war der putzige Yellow uns gegenüber freundlich, obwohl wir ihm völlig fremd waren, und hat die Streicheleinheiten bereits nach sehr kurzer Zeit sichtlich genossen. Die Eingewöhnung in sein neues Zuhause wird sicher auch klappen, wenn man ihm hierfür ausreichend Zeit gibt. An der Leine laufen, kann er bereits einigermaßen ordentlich.

Im Tierheim ist Yellow mit der Hündin Biti in einem Zwinger untergebracht und versteht sich prima mit dieser. Mit Rüden wurde er noch nicht explizit getestet, aber auch hier erwarten wir keine Schwierigkeiten.

Für Yellow suchen wir eher ein ruhiges Zuhause, optimal in einem Ein- oder  Zweipersonen-Haushalt.

Yellow reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis in sein neues Zuhause.

Wenn Sie diesem niedlichen Rüden ein neues Leben mit Ruhe und Sicherheit schenken wollen, dann melden Sie sich bitte bei uns! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.