Twister, aufgeweckter Mischlingsrüde, ca. 3 Jahre, 50cm, 14kg

Der geschätzt im Jahr 2017 geborene Twister wurde Mitte April 2020 gemeinsam mit einem anderen Rüden von Passanten auf der Straße entdeckt, die daraufhin das Tierheim verständigten.

Der wunderhübsche Twister war anfangs mit den vielen neuen Eindrücken in der doch stressigen Atmosphäre der Station überfordert und reagierte etwas aggressiv - er knurrte und schnappte, als man ihn impfen wollte, und ließ sich auch nicht ohne Weiteres anfassen - wer weiß, was er in der Vergangenheit alles erlebt hat. Doch nach ein paar Wochen wurde alles schon viel besser und der für ihn zuständige Pfleger Laci konnte ihn anleinen und mit ihm spazierengehen, was Twister offensichtlich gut gefällt. Und Laci kann ihn sogar hochheben. Die letzte Impfung ertrug der Hundemann dann auch schon ohne Knurren :-). Gelegentlich knurrt er zwar immer noch kurz, wenn etwas neu und/oder ihm unheimlich ist, so mag er z.B. das Anlegen des Geschirrs immer noch nicht so sehr. Aber er schnappt nicht mehr nach den ihn bekannten Menschen und zeigt sich im Gegenteil überaus freundlich, fröhlich, aufgeweckt und liebesbedürftig, wie man im Video sehen kann.

So gehen wir davon aus, dass er zunehmend an Sicherheit gewinnen und erkennen wird, dass er nun nichts mehr zu befürchten hat. Und so sollte in seinem neuen Zuhause ausreichend Geduld und auch Hundeerfahrung vorhanden sein, um sein Vertrauen weiter aufzubauen und ihn langsam an alle alltäglichen Dinge heranzuführen.

Der süße Twister ist mit Rüden wie mit Hündinnen verträglich. Er war zunächst mit dem Rüden, mit dem er zusammen aufgefunden wurde, in einem Zwinger untergebracht. Da dieser aber inzwischen ein Zuhause gefunden hat, hat Kata mit Pamina eine neue Zwingerfreundin für ihn gefunden.

Für den lieben Rüden suchen wir ein unaufgeregtes aber durchaus auch aktives Zuhause, damit er sich einerseits in Ruhe an sein neues Leben gewöhnen kann, aber andererseits auch nach und nach etwas erleben kann, denn er ist auch ein sportlicher und neugieriger Bursche, der aber eben alles Neue erstmal ausreichend begutachten muss. Zu kleineren Kindern möchten wir ihn sicherheitshalber nicht so gerne vermitteln.

Twister reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis in sein neues Zuhause.

Möchten Sie dem liebenswerten Kerl zeigen, wie schön ein Hundeleben sein kann? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.