Tünci, aufgeweckte Mischlingshündin, ca. 3 Jahre, 42cm, 16kg

Die geschätzt im April 2019 geborene Tünci wurde Mitte April 2022 von einem tierlieben Mann auf der Straße aufgegriffen und ins Tierheim gebracht.

Tünci ist eine überaus freundliche und zutrauliche Hündin. Sie liebt es, ausgelassen mit den Menschen um sie herum zu spielen und zu toben. Dabei macht es keinen Unterschied, ob sie die Leute bereits kennt oder nicht. Und sie kann ungemein ulkige Grimassen schneiden. Tünci ist sofort eine der Favoritinnen unserer Pflegerin Monika geworden.

Bezüglich Verträglichkeit mit Artgenossen kann man sagen, dass sie auch in dieser Hinsicht freundlich aber eher stürmisch ist. Hier wird sie noch lernen müssen, dass das nicht jeder Hund mag. Aber durch regelmäßige Hundebegegnungen wird sich Tüncis lebhafte Freude sicherlich bald legen und sie wird einfach nur das Spiel mit ihren Artgenossen genießen. Irgendeine Form von Hundesport wäre sicherlich empfehlenswert, um sie körperlich und geistig ausreichend auszulasten.

Für Tünci wünschen wir uns eine aktive Familie mit solider Hundeerfahrung, die gerne mit der fröhlichen Hündin gemeinsam die Welt erkunden und ihr zeigen möchte, wie schön das Leben sein kann. Sie wird sicherlich viel gute Laune in ihr neues Zuhause mitbringen. Man muss aber auch Zeit in ihre Erziehung investieren - zum einen weil sie so oder so noch alles Wichtige lernen muss, zum anderen aber auch um ihre Energie in geordnete Bahnen zu lenken.

Leider kann Tünci aufgrund ihrer Rasse nicht nach Deutschland, sondern nur in bestimmte Kantone der Schweiz vermittelt werden.

Tünci kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause.

Möchten Sie mehr über diese lustige Fellnase erfahren? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.