Ι*reserviert* Toni, freundlicher Mischlingsrüde, ca. 4 Jahre, 49cm, 15kg 🇺🇦

Die Tierheime in der Ukraine laufen wegen der vielen aufgrund des Krieges zurückgelassenen Tiere voll und platzen aus allen Nähten. Und so versucht auch unsere Tierheimleiterin Kata mit ihrem Team im Rahmen ihrer Möglichkeiten zu helfen. Kata und ihr Mann Levente haben bereits zweimal Hunde aus einem grenznahen Heim geholt, als sie ein paar freie Zwinger hatten.
Der geschätzt im Jahr 2018 geborene Toni wurde am 8. April 2022 in einem Transport mit Papo und Rozsdas aus Kiew in das ukrainische Heim gebracht und hatte das Glück, schon 1 Woche später nach Ungarn weiterreisen zu können.

Toni ist ein freundlicher, zugewandter und sportlicher Hundemann. Er freut sich sehr, wenn einer der Pfleger bei ihm vorbeikommt und ihm etwas Zeit und Zuwendung schenkt. Ein kleiner Spaziergang ist ein Highlight für ihn. Einmal hatte er es so eilig, aus dem Zwinger herauszukommen, dass er auf das Stationsgelände entwischte und freudig zeigen konnte, wie schnell er flitzen kann. Ansonsten macht er aber durchaus einen besonnenen und keinesfalls überdrehten Eindruck.
Da über seine Vergangenheit nichts bekannt ist, wissen wir nicht, wie er vorher gelebt hat. Vermutlich hatte er ein "normales" Zuhause, musste sich dann aber zurückgelassen ein paar Wochen alleine auf der Straße durchschlagen.

Toni ist derzeit mit einer Hündin in einem Zwinger untergebracht und versteht sich prima mit dieser. Aber auch mit Rüden verträgt sich Toni problemlos.

Für den tollen Hundemann wünschen wir uns aktive Menschen, die mit ihm spannende Ausflüge machen wollen und gerne noch alles mit ihm trainieren möchten, was er für ein angenehmes Zusammenleben braucht.

Toni reist gechipt, kastriert, geimpft, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis in sein neues Zuhause.

Hat der hübsche Kerl Ihr Herz erobert? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.