Socke, ganz lieber Mischlingsbub, ca. 5 Monate, 7,5kg (Sep-20) *reserviert*

Der ca. im April 2020 geborene Socke wurde im August 2020 von einer Familie in die Station gebracht. Sie erzählten, dass sie den kleinen Hundemann an einer Landstraße aufgegriffen hätten. Da sie sich aber überschwenglich mit Küsschen von ihm verabschiedet haben, hat Kata den Verdacht, dass er vielleicht ursprünglich doch der Familie gehörte und sie ihn nun aber doch loswerden wollten, was leider in Ungarn häufig vorkommt, dass ein Welpe übernommen wird und man seiner dann nach kurzer Zeit überdüssig wird.

Sollte dies tatsächlich der Fall sein, so ist es aber absolut nicht nachvollziebar, denn der kleine Socke (benannt nach seinen weißen Pfoten 😉 ) ist ein wahres Goldstück! Er kuschelt für sein Leben gerne und ist hierbei total lieb und sanft (gerade für seine Alter). Er ist überhaupt absolut freundlich und menschenbezogen. Geht man an seinen Zwinger heran, freut er sich überschwenglich und möchte so gerne herausgeholt werden. Holt man ihn dann heraus, ist er zunächst noch etwas unsicher und schüchtern, taut dann aber schnell auf, wird mutig und ist altersgemäßig fröhlich und aktiv. An der Leine zu laufen muss er definitiv erst noch lernen ebenso wie das gesamte Hunde-1x1, aber das ist ja selbstverständlich.

Da Sockes Eltern nicht bekannt sind, kann man seine Endgröße nicht genau vorhersagen, aber wir vermuten, dass er wohl etwa mittelgroß werden wird.

Wir hoffen sehr, dass der niedliche Hundebub ganz schnell ein tolles Zuhause findet, denn je eher der Kleine in seiner Prägephase in ein richtiges Heim einziehen und den Zwinger gegen ein warmes Körbchen tauschen darf umso besser.

So suchen wir nun eine unternehmungslustige Familie, gerne mit Kindern, die sich auf das Abenteuer "Welpe" einlassen möchten - mit allem was dazugehört: spielen, schmusen, toben aber natürlich auch eine konsequente und liebevolle Erziehung mit der notwendigen körperlichen und auch geistigen Auslastung. Hundeerfahrung wäre sehr wünschenswert.

Socke reist gechipt, geimpft, entwurmt und mit EU-Reisepass in sein neues Zuhause.

Hat sich der putzige Kerl sich in Ihr Herz geschlichen? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.