Smiley, entzückendes Mischlingsmädchen, ca. 5 Monate, 39cm, 10kg

Die geschätzt im April 2022 geborene Smiley wurde im August 2022 von tierlieben Passanten in der Nähe eines Bahnübergangs gesichtet, wo sie immer wieder über die Gleise hin und her lief. Vermutlich war sie ausgesetzt worden - immer wieder unbegreiflich für uns, wie man so ein junges Tier einfach sich selbst überlassen kann. Aber zum Glück wurde die süße Smiley rechtzeitig von den Tierheimmitarbeitern gesichert und in die Station gebracht.

Smiley ist ein neugieriges und aufgewecktes Hundemädchen, das in den Startlöchern für ein artgerechtes und "buntes" Leben steht. Sie freut sich außerordentlich, wenn jemand zu ihr an den Zwinger kommt und sie gar herausholt. Da lacht sie, indem sie sehr lustig die Oberlippe hochzieht - daher ihr Name :-). Die absolut menschenbezogene und verschmuste Junghündin versprüht viel Lebensfreude und gute Laune, so dass man sie sofort ins Herz schließt. Selbstverständlich muss sie das gesamte Hunde-1x1 noch lernen, aber sie ist jung, lernwillig und schlau, so dass sie sicher alles schnell begreifen wird.

Im Moment ist Smiley noch alleine im Zwinger untergebracht, aber schon in Kürze wird man passende Zwingerfreunde für sie suchen.

Für die entzückende Smiley suchen wir unternehmungslustige Menschen mit solider Hundeerfahrung, die sich auf das Abenteuer "Welpe/Junghund" einlassen möchten - mit allem was dazugehört: spielen, schmusen, toben aber natürlich auch eine konsequente und liebevolle Erziehung. Mit der richtigen Anleitung und Auslastung wird sich Smiley zu einer tollen Wegbegleiterin entwickeln.
Bitte bedenken Sie, dass ein Welpe/Junghund die ersten Monate ein Vollzeitjob ist und 24 Stunden Betreuung braucht. Dies muss bei einer möglichen Adoption gewährleistet sein.

Smiley reist gechipt, geimpft, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause.

Haben Sie sich in das lustige Hundemädchen verliebt? Dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.