Shira, bezauberndes Mischlingsmädchen, ca. 4 Monate *vermittelt*

Die ca. Anfang Mai 2020 geborene Shira wurde Anfang August 2020 gemeinsam mit ihren Schwestern Shakira und Elli mutterseelenalleine am Straßenrand gefunden. Es ist immer wieder erschreckend und nicht nachvollziehbar für uns, wie man so herzlos sein kann und solch kleine hilflose Wesen einfach ihrem Schicksal überlassen kann. Es ist ja klar, dass Welpen in diesem Alter ohne Mutter auf der Straße keinerlei Überlebenschancen hätten. Aber die 3 Hundemädchen hatten Glück, wurden sie doch rechtzeitig von tierlieben Menschen entdeckt und kamen in Katas liebevolle Obhut, wo sie nun die Chance haben, ein schönes Zuhause zu finden.

Die 3 Schwestern sind zutrauliche, unbekümmerte, verschmuste und verspielte Hundekinder. Shira läuft auch schon selbstbewusst an der Leine und hat bei ihrem ersten Ausflug auch versucht, ihrer in dieser Situation noch etwas unsicheren Schwester Shakira "Mut zu machen" :-).

Da die Elterntiere nicht bekannt sind, kann man nicht genau sagen, welche Rassen in Shira und ihren Geschwistern stecken, und auch ihre Endgröße ist schwer vorherzusagen. Aber wir vermuten, dass sie eher klein bleiben wird.

Für die entzückende Shira suchen wir nun unternehmungslustige Menschen, die sich auf das Abenteuer "Welpe" einlassen möchte - mit allem was dazugehört: spielen, schmusen, toben aber natürlich auch eine konsequente und liebevolle Erziehung mit der notwendigen körperlichen und auch geistigen Auslastung. Hundeerfahrung wäre dabei sehr wünschenswert.

Shira reist gechipt, geimpft, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause.

Haben Sie sich in das niedliche Hundemädchen verliebt? Dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.