Samu (ehem. Marzipan), aktiver Mischlingsrüde, ca. 2 Jahre, 50cm, 25kg *PS in 61184 Karben*

*Samu (ehemals Marzipan) wartet auf seiner Pflegestelle in 61184 Karben bei Frankfurt a.M. auf Besuch.*

Pflegestellenbericht vom 15.10.2021:

Samu (ehemals Marzipan) ist ein aktiver und verspielter Rüde, der im November 2020 im Alter von 1 Jahr nach Deutschland in eine Familie ziehen durfte.

Dort hat er sich zu einem stattlichen jungen Rüden entwickelt. Samu ist verschmust, verspielt, freundlich mit anderen Artgenossen und einfach ein toller Hund. Er fährt gerne Auto und beim Tierarzt verhält es sich vorbildlich. In regelmäßigen Trainings in der Hundeschule hat er bereits alle notwendigen Grundkommandos gelernt.
Mit anderen Hunden spielt er häufig und gerne im Freilauf, wie man im Video auch sehen kann, an der Leine jedoch bellt er fremde Hunde an.
Samu ist ein wunderbarer charakterstarker Hund, der aber auch einen ausgeprägten Beschützerinstinkt hat. Es bedarf daher klarer Strukturen, eines stabilen Umfelds und eines sicheren Hundeführers, um dem im Herzen sensiblen Rüden Sicherheit zu vermitteln, so dass er die Verantwortung abgeben kann. Mit dem passenden Training sowie ausreichend körperlicher und geistiger Auslastung wird man dies auch in die richtigen Bahnen lenken.

Es stellte sich jedoch leider heraus, dass Samu in seiner Familie diese Sicherheit fehlt.

Für Samu suchen wir daher ein Zuhause bei souveränen hundeerfahrenen Menschen, die die Zeit, Ruhe und Konsequenz haben, um mit dem jungen Rüden zu arbeiten. In Samu steckt viel Potenzial und er wird sich in den richtigen Händen bestimmt zu einem wundervollen und treuen Begleiter entwickeln.

Hintergrundinformation aus Ungarn:

Der ca. im Dezember 2019 geborene Marzipan wurde Mitte September 2020 gemeinsam mit einem anderen Rüden durch das Veterinäramt aus schlechter Haltung konfisziert. Es ist leider nicht das erste Mal, dass in dieser sehr ärmlichen Gegend Hunde beschlagnahmt werden müssen. Durch unkontrollierte Vermehrung bei gleichzeitig fehlenden finanziellen Mitteln wie auch fehlendem Verantwortungsgefühl für die Tiere verwahrlosen diese zwangsläufig.

Trotz seines eher schlechten Starts ins Leben ist der wunderhübsche Marzipan ein zutraulicher, aktiver und verschmuster Junghund. Obwohl sich bisher niemand wirklich mit ihm abgegeben hat, ist er - vielleicht gerade darum aus großer Dankbarkeit - absolut menschenbezogen und überraschend aufmerksam und konzentriert. Für sein Alter läuft er sehr brav an der Leine und sucht immer wieder den Blickkontakt zu seinem Menschen. Es scheint, dass er alles richtig machen will, um ja die Zuwendung, die er nun endlich bekommt, nicht wieder zu "verlieren". Es wird sicherlich viel Spaß machen, mit diesem schlauen und lernwilligen Hundebuben das gesamte Hunde-ABC zu trainieren. Wir hoffen sehr, dass Marzipan ganz schnell den Zwinger gegen ein warmes Körbchen tauschen darf.

Im Moment ist der Jundspunt mit seinem Hundekumpel aus dem alten Zuhause in einem Zwinger untergebracht. Und auch mit Hündinnen verträgt er sich prima.

Für diesen wunderbaren Jungrüden suchen wir nun unternehmungslustige Menschen mit solider Hundeerfahrung, die sich auf das Abenteuer "Junghund" einlassen möchten - mit allem was dazugehört: spielen, schmusen, toben aber natürlich auch eine konsequente und liebevolle Erziehung mit der notwendigen körperlichen und auch geistigen Auslastung.

Marzipan reist gechipt, geimpft, entwurmt und mit EU-Reisepass in sein neues Zuhause.

Hat der liebe Bursche Ihr Herz erobert? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.