Ι*reserviert* Runa, wundervolles Mischlingsmädchen, ca. 4 Monate

Die geschätzt Anfang März 2022 geborene kleine Runa wurde Ende April 2022 als noch ganz junger Welpe mutterseelenalleine auf der Straße aufgefunden und ins Tierheim gebracht. Sie war aber zum Glück körperlich in einem recht guten Zustand - vermutlich war sie erst kurz auf der Straße und davor noch bei ihrer Mutter. Da sie aber so klein war und man Angst hatte, dass sie im Heim trotz größter Fürsorge weniger Überlebenschancen haben würde, einfach, weil sie sich dort noch einen Infekt einfangen könnte, nahm sie die Pflegerin Betti kurzerhand mit nach Hause. So darf sie nun bis zu ihrer Vermittlung in ein tolles Für-Immer-Zuhause bei Betti bleiben.

Die niedliche Runa ist ein verspieltes, aktives und verschmustes Hundemädchen, das sich nun auf ein spannendes und abwechlungsreiches Leben freut. Sie spielt für ihr Leben gerne mit Bettis Hunden - selbst der große Fredi flößt ihr wenig Respekt ein ;-).
Runa ist ein Juwel und wird bestimmt eine ganz tolle Begleiterin werden.

Da die Eltern nicht bekannt sind, kann man Runas Endgröße nicht genau vorhersagen. Aber wir vermuten, dass sie maximal mittelgroß werden wird.

Für dieses Welpenmädchen suchen wir nun eine unternehmungslustige Familie mit solider Hundeerfahrung und viel Zeit, die sich auf das Abenteuer "Welpe" einlassen möchten - mit allem was dazugehört: spielen, schmusen, toben aber natürlich auch eine konsequente und liebevolle Erziehung mit der notwendigen körperlichen und auch geistigen Auslastung. Bitte bedenken Sie, dass ein Welpe die ersten Monate ein Vollzeitjob ist und 24 Stunden Betreuung braucht. Dies muss bei einer möglichen Adoption gewährleistet sein.

Runa reist gechipt, geimpft, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause.

Hat dieses niedliche Hundekind Ihr Herz erobert? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.