Robika, bezaubernder Mischlingsrüde, ca. 7 Jahre *vermittelt*

Ende Mai 2022 kontaktierte der Sohn einer älteren Dame Kata, ob sie einen kleinen Hund übernehmen würde, da seine alleinestehende Mutter ins Altersheim umziehen würde und er den Hund nicht behalten könne. Obwohl das Heim aus allen Nähten platzt, akzeptierte Kata die Anfrage und ein Helfer holte Robika ab. Dabei erfuhr dieser, dass der kleine Rüde bereits sein ganzes Leben lang bei Wind und Wetter draußen an der Kette lebte. Er war auch voller Flöhe und sein Fell war verfilzt. So wurde er im Heim gleich geschoren und gegen die Parasiten behandelt und hervor kam ein hübscher, niedlicher Bursche, der nun darauf wartet, seine 2. Lebenshälfte endlich artgerecht und glücklich verbringen zu dürfen.

Robika erkundet beim Gassigehen neugierig und interessiert seine Umgebung - endlich kann er das mal machen. Ansonsten ist er ein eher ruhiges und wundervolles süßes Kerlchen. Man merkt noch, dass er Streicheleinheiten nicht gewohnt ist, aber er fängt an, diese zu genießen und zu schätzen. Innerhalb kürzester Zeit hat er die Herzen des ganzen Teams in Ungarn erobert.

Mit seinen Artgenossen kommt er problemlos aus.

Der entzückende Robika würde eigentlich in fast jedes Zuhause passen, sei es ein Seniorenhaushalt, eine Familie mit vielleicht etwas älteren Kindern oder auch ein Single oder Paar. Hauptsache, der liebe Hundemann bekommt nun endlich die Liebe und Aufmerksamkeit, die er verdient hat.

Robika reist gechipt, kastriert, geimpft, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis in sein neues Zuhause.

Hat sich die hübsche Rüde auch in Ihr Herz geschlichen? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.