Rex, freundlicher Schäfer-(Mix?)Rüde, ca. 2 Jahre, 59cm*hat in Ungarn ein schönes Zuhause gefunden*

  • Rex 1
  • Rex 2
  • Rex 3
  • Rex 4

Der ca. im Dezember 2016 geborene, möglicherweise reinrassige Schäferhund Rex wurde Ende November 2018 in Cegled auf der Straße aufgefunden. Zum Glück haben aufmerksame Passanten das Tierheim verständigt und so konnte der zutrauliche Rüde eingefangen werden, bevor ihm etwas zustoßen konnte. Über seine Vorgeschichte ist wie leider so oft nichts bekannt, aber gerade die Schäferhunde werden in Ungarn oft im Zwinger oder an der Kette gehalten, um vermeintlich das Haus zu bewachen. Wenn die Besitzer ihrer aber einmal überdrüssig sind, werden sie einfach irgendwo auf der Straße ausgesetzt und so entsorgt, oder aber die Hunde entfliehen selbst ihrem lieblosen Zuhause.

Rex ist dennoch ein sehr freundlicher junger Rüde, der sich nach menschlicher Zuwendung sehnt. Auf Verträglichkeit mit seinen Artgenossen konnte er bislang noch nicht getestet werden, da die Hunde nach ihrer Aufnahme zunächst aus Quarantänegründen separiert werden. So wartet er nun alleine im Zwinger auf seine große Chance.

Rassebedingt sollte er am besten in ein bereits Schäferhundeerfahrenes Zuhause vermittelt werden - dies könnte eine aktive Familie mit bereits größeren Kindern sein oder auch ein Paar oder ein Single. Rex braucht einfach körperliche wie auch geistige Auslastung und da er vermutlich bislang noch keinerlei Erziehung genießen durfte, muss er auch das gesamte Hunde-1x1 noch lernen. Aber er ist noch jung und wird es bestimmt lieben, wenn sich jemand mit ihm beschäftigt und ihm etwas beibringt.

Rex reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und mit EU-Reisepass in sein neues Zuhause.

Möchten Sie dem hübschen Rüden ein liebevolles Zuhause schenken? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.