Raya und Xenia, suchen gemeinsam ein Zuhause *vermittelt*

  • Pfotenretter-Ungarn_Raya-20170714-WA0026-Copy
  • Pfotenretter-Ungarn_Raya-20170714-WA0028-Copy-650×400
  • Pfotenretter-Ungarn_Raya-20170714-WA0029-Copy-650×400
  • Pfotenretter-Ungarn_Raya-20170714-WA0030-Copy-650×400
  • Pfotenretter-Ungarn_Raya-20170714-WA0031-Copy-650×400
  • Pfotenretter-Ungarn_Raya-20170714-WA0038-Copy-650×400

Traumduo 1,5 und 2 Jahre alt - warten gemeinsam in der Schweiz, müssen aus gesundheitlichen Gründen der Familie umziehen

Die süße Raya kam mit ein paar Monaten zu Ihrer Freundin Xenia in die Schweiz. Sie hatte ihr großes Glück gefunden, denn sie kam zu einer tollen Familie, einer Hundefreundin und alles schien perfekt. Nun kam aber leider der Schicksalsschlag und aus Gründen eines gesundheitlichen Vorfalls müssen die Beiden schweren Herzens abgegeben werden. Wer gibt ihnen eine Chance und schenkt ihnen in der schweren Situation ein gemeinsames neues Leben?

Raya, welche im Februar 2016 geboren wurde, ist sehr verspielt, liebt es ausgedehnt zu kuscheln und freut sich über alles und jeden. Zuhause fallen ihr immer lustige Dinge ein, so kann es sein, dass sie mal ein bisschen Hundefutter in den Schuhen versteckt vor Raya oder sie verteilt das Hundespielzeug überall. Sie ist einfach eine muntere, freundliche und verspielte Hündin, die Freude am Lernen und Kennenlernen hat.

Die kleine Xenia wurde im Juni 2015 geboren, ist ebenfalls sehr verschmust, aber bei ihr unbekannten Personen anfangs vorsichtig und zurückhaltend. Sie orientiert sich sehr an Raya. Manchmal ist sie ziemlich schreckhaft, vor allem bei unerwartet lauten Geräuschen. Ohne ihre Raya geht sie nirgends mehr hin, sie liebt sie so sehr und auch nachts kuscheln sie eng zusammen in einem Bettchen.

Das notwendige Hunde-1x1 haben beide durch die Zeit bei der Familie gelernt, so können Sie an der Leine laufen und sind natürlich auch schon stubenrein.

Auch mit anderen Hunden gibt es keine Probleme. Beide kennen Katzen, Raya möchte mit ihnen gerne immer spielen.

Beide sind derzeit im Kanton Bern bei einer lieben Familie untergebracht, wo sie auf ihr großes Glück warten.

Wer gibt ihr die Chance und schenkt ihnen unbeschwerte Hundejahre in einem "für-immer-Zuhause"?

Beide reisen geimpft, gechipt und mit EU-Reisepass zusammen in ihr neues Zuhause.

 

alter Bericht aus Ungarn zu Raya:

Die kleine Raya wurde wie so viele unserer Welpen einfach irgendwo auf der Straße ausgesetzt - entsorgt und sich selbst überlassen.

Sie ist noch ein Baby, aktuell 3 Monate jung und welpentypisch verspielt. Sie lebt bei Katas Mutter mit vielen anderen kleinen Hunden zusammen und verträgt sich mit allen Artgenossen. Sie liebt schmusen, ist neugierig, kann schon fleissig an der leine laufen und ist einfach nur bezaubernd....

Raya sucht eine tolle Familie, gern mit Kindern, die ihr zeigen, wie toll ein Hundeleben sein kann und ihr das grosse Hunde 1 x 1 beibringen.

Sie kann mit 4 Monaten ausreisen.

Raya reist gechipt, geimpft, entwurmt und mit EU-Ausweis.

Wenn die kleine Raya ihr Herz nun erobert hat, freuen wir uns über Ihre Anfrage > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.