Raina, fröhliche Mops-Mixhündin, ca. 1 Jahr, 30 cm, 5,2 kg *vermittelt*

  • pfotenretterungarn Raina 1
  • pfotenretterungarn Raina 2
  • pfotenretterungarn Raina 3
  • pfotenretterungarn Raina 4
  • pfotenretterungarn Raina 5
  • pfotenretterungarn Raina 6
  • pfotenretterungarn Raina 7
  • pfotenretterungarn Raina 8
  • pfotenretterungarn Raina 9
  • pfotenretterungarn Raina 10

Anfang Februar 2019 meldete sich eine Frau im Tierheim mit der Aussage, dass sie einen Hund auf der Straße gefunden hat. Es handelte sich dabei um die ca. im Februar 2018 geborene, süße Raina. Als Katas Mann Levente kam, um die Hündin zu holen, erzählte ihm die Frau, dass Raina immer auf der Straße wäre und von ihren Besitzern weglaufen würde, weil die sich gar nicht um sie kümmerten und sie auch eigentlich gar nicht haben wollten. Auf Nachfrage hin war dem tatsächlich so und so wartet das niedliche Hundemädchen nun darauf, von jemandem adoptiert zu werden, der sie sehr wohl gerne bei sich haben möchte und ihr die Liebe schenkt, nach der sie sich so sehr sehnt.

Die liebe Raina ist sehr freundlich, zutraulich und unkompliziert. Natürlich muss sie noch alle wichtigen Dinge der Hundeerziehung lernen, aber sie wird sicherlich versuchen, alles richtig zu machen.

Da sie auch absolut verträglich ist, ist sie derzeit mit dem kleinen Dackel-Mixrüden Jaeger in einem Zwinger untergebracht. Dieser fühlte sich alleine im Zwinger einsam und weinte sehr. Mit der lebenslustigen Raina an seiner Seite ist er nun total glücklich.

Die putzige Mops-Mischlingshündin kann eigentlich in fast jedes Zuhause vermittelt werden, sei es in eine Familie mit Kindern oder auch in einen Single- oder Paarhaushalt. Es dürfen auch gerne bereits ein oder mehrere Hunde in ihrem künftigen Heim leben.

Raina reist kastriert, gechipt, geimpft und mit EU-Heimtierausweis in ihre neue Familie.

Möchten Sie Raina ein liebevolles Zuhause schenken? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.