Princess, noch schüchterne Mischlingshündin, ca. 11,5 Monate, 43 cm, 12 kg*vermittelt*

  • pfotenretterungarn Princess 1
  • pfotenretterungarn Princess 2
  • pfotenretterungarn Princess 3
  • pfotenretterungarn Princess 4
  • pfotenretterungarn Princess 5
  • pfotenretterungarn Princess 6

Die ca. im Mai 2018 geborene, zu Herzen gehende Princess wurde Anfang Februar 2019 durch einen Amtstierarzt beschlagnahmt, da sie an der Kette gehalten wurde und nur unregelmäßig Wasser und Futter bekam. Die bedauernswerte Hündin war offensichtlich vernachlässigt und unterernährt. Zu ihrem Glück im Unglück kam sie in die liebevolle Obhut von Kata.

Die arme Wuschelmaus hat bisher wohl mehr negative als positive Erfahrungen mit Menschen gemacht. Anfangs war sie sehr ängstlich und verschüchtert und versteckte sich die meiste Zeit in der Hundehütte im Zwinger. Nach einiger Zeit siedelte Kata sie in den Welpenzwinger um, wo sie nun mit Alpha und Teddy zusammenlebt, und dort ist das Hundemädchen inzwischen ein kleines bisschen aufgeblüht. Sie ist aktiver und schon etwas fröhlicher.

Sie fängt langsam an zu erkennen, dass es Menschen gibt, die ihr nichts Böses wollen, und sie ist noch jung genug, um sich auf diese einzulassen. So wird die liebe Princess einfach mehr Zeit brauchen, um in ihrem neuen Zuhause Vertrauen zu fassen und anzukommen. Auch bei der Hundeerziehung wird viel Geduld und Ruhe nötig sein, um sie nicht durch zu hohe Erwartungen noch mehr zu verschrecken. Aber wir haben oft erlebt, wie aus sehr schüchternen Hunden bei liebe- und rücksichtsvollen Menschen vertrauensvolle und lebensfrohe Fellnasen wurden. Dies wünschen wir uns auch sehr für die bezaubernde Princess.

Die Gesellschaft ihrer Artgenossen gibt der jungen Hündin Sicherheit, so dass es bestimmt von Vorteil wäre, wenn in Princess' neuem Heim bereits ein souveräner Hund leben würde, an dem sie sich orientieren kann und der ihr über die ersten Unsicherheiten hinweghilft. Ist aber kein Muss.

Für die bildhübsche "Prinzessin" suchen wir ein ruhiges und unaufgeregtes Zuhause, in dem sie alle Zeit der Welt bekommt, um sich Schritt für Schritt an alles zu gewöhnen - jede Mühe wird sich aber tausendfach lohnen!

Princess reist gechipt, kastriert, geimpft und mit EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause.

Hat das wundervolle Hundemädchen Ihr Herz berührt? Dann melden Sie sich bitte bei uns! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.