Picasso, gut gelaunter Mischlingsbub, ca. 11 Monate, 7kg

Den geschätzt im Oktober 2021 geborenen Picasso hat leider ein Schicksal ereilt, das etliche Hunde in Ungarn teilen. Nicht nur, dass man ihn nicht ordentlich versorgt hatte, nein, seine Besitzer haben ihr Haus aufgegeben und sind einfach weggezogen, ohne Picasso und noch einen weiteren Hund mitzunehmen, da für sie in dem neuen Zuhause wohl kein Platz mehr war. Die beiden Hunde blieben alleine auf dem völlig verwahrlosten Grundstück zurück, ohne dass sich jemand um sie gekümmert hat.
Zum Glück fiel Nachbarn das herzzerreißende Schicksal der Hunde auf und sie verständigten das Veterinäramt - allerdings erst 2 Wochen, nachdem die Besitzer weggezogen waren. Solange ernährten sich die beiden wohl von Restabfällen. Der andere Hund, ein großer AmStaff, war völlig abgemagert. Aber auch Picasso, der aufgrund seiner Größe vermutlich besser an kleinere Essensreste auch im Haus herankam, war in einem sehr schlechten Zustand.
Die Tierheimmitarbeiter, die zu dem verlassenen Hof fuhren, konnten den kleinen Picasso problemlos einsammeln. Der Staffi bereitete größere Schwierigkeiten, da er sich zunächst aggressiv zeigte. Aber auch er konnte letztlich ins Heim verbracht werden.

Trotz seiner bisherigen Erfahrungen ist Picasso ein zutraulicher, verspielter und menschenbezogener Junghund, der einfach nur die Welt entdecken möchte. In manchen neuen Situationen ist er noch etwas unsicher, aber insgesamt ist er erstaunlich aufgeschlossen. Natürlich hat er noch keinerlei Erziehung genossen und muss das gesamte Hunde-1x1 erst verinnerlichen. Aber er ist noch so jung, dass er sicher alles schnell lernen und sich zu einem tollen Gefährten entwickeln wird.

Auch mit seinen Artgenossen ist der niedliche Jungrüde prima verträglich. Er ist derzeit mit der kleinen schüchternen Nadine in einem Zwinger untergebracht und die beiden verstehen sich wunderbar.

Für den hübschen Wuschel suchen wir nun ein liebevolles Zuhause bei unternehmungsfreudigen Menschen, die Picasso zeigen möchten, wie schön und abwechslungsreich ein Hundeleben sein kann. Er wird sich bestimmt über alle möglichen Ausflüge und Beschäftigungen freuen genauso gerne aber viele Kuscheleinheiten einlegen.

Picasso reist gechipt, geimpft, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis in sein neues Zuhause.

Hat der aufgeweckte Hundemann den Sprung in Ihr Herz geschafft? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.