Percy, liebesbedürftiger Mischlingsrüde, ca. 3 Jahre, 45cm, 16kg

Der ca. im September 2017 geborene Percy kam Mitte August 2020 in die Station, nachdem Passanten ihn auf der Straße entdeckt hatten.

Als wir Percy Anfang September 2020 kennenlernen durften, war er gerade mal 1 Woche im Heim.
Er ist zwar Fremden gegenüber zunächst misstrauisch, zeigt sich Menschen gegenüber aber grundsätzlich sehr freundlich und sucht aktiv den Kontakt zu ihnen, wenn er sie erstmal kennengelernt und etwas Vertrauen zu ihnen gefasst hat. Ruft man ihn, kommt er gerne und findet es toll, gestreichelt zu werden. Es scheint aber, dass diese Zuwendung für ihn noch ganz neu ist - er genießt es, muss sich aber erst noch mehr daran gewöhnen. Geschirr und Leine scheint er noch gar nicht zu kennen und hat zu Beginn auch ein Schnappen angedeutet, wenn man es ihm anlegte. Möglicherweise hat er aber auch in dieser Hinsicht schlechte Erfahrungen gemacht. Das Geschirr hat er recht schnell akzeptiert, doch sobald Zug auf die Leine kommt, gerät er ein bisschen in Panik. Hier muss noch fleißig geübt werden, damit Percy erkennt, dass die Leine keine Gefahr ist, sondern eigentlich etwas Schönes verheißt.
Im Video von Sep-20 kann man ganz gut sehen, wie sich Percy dem ihm anfangs fremden (blonden) Mädchen annähert und dann zunehmend ihre Nähe sucht.

Auf Verträglichkeit mit anderen Hunden konnte er in der Kürze der Zeit noch nicht getestet werden. Dies wird aber demnächst nachgeholt.

Da der süße Percy leider einen kupierten Schwanz hat, kann er nicht in die Schweiz vermittelt werden.

Für den hübschen Rüden suchen wir nun ein hundeerfahrenes Zuhause, in dem er die nötige Zeit bekommt, sich in Ruhe an alles zu gewöhnen und in seinem neuen Leben anzukommen. Da wohl eine gute Portion Terrier in ihm steckt, darf jedoch auch eine liebevolle, aber konsequente Erziehung nicht zu kurz kommen.

Percy reist kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis in sein neues Zuhause.

Hat sich der liebenswerte Bursche in Ihr Herz geschlichen? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.