Mileena, entzückende Mixhündin, ca. 2 Jahre, 50cm, 20kg *vermittelt*

*Mileena wartet in ihrer Pflegestelle in 95646 Neufarn bei München auf Besuch.*

Pflegestellenbericht vom 06.12.2019:

Mileena ist eine unglaublich süße, unkomplizierte Hündin. Nach nicht einmal 2 Wochen war es so, als wenn sie schon immer zur Familie gehört hätte. Sie ist einfach eine Traumhündin, die man einfach nur lieb haben kann. Sie selbst liebt Menschen abgöttisch, freut sich über jede Aufmerksamkeit und ist dankbar in unserer Nähe sein zu dürfen.

In unser kleines Rudel hat sie sich problemlos integriert und spielt inzwischen auch mit unseren Hunden. Sie ist auch gegenüber Hunden, denen wir beim Spazierengehen begegnen, freundlich. Die Katzen in unserem Haus interessieren sie nicht im geringsten. Mileena kann auch ohne Probleme alleine zu Hause bleiben, Abwesenheiten von gut 4 Stunden waren überhaupt kein Problem.

Der Hauptgrund, dass wir Mileena bei uns auf Pflege genommen haben, war, dass sie trotz erfolgreicher Hüftoperationen, nicht sauber gelaufen ist. Dies ist häufig ein Thema bei unseren Tierheimhunden, da es an regelmäßiger, kontrollierter Bewegung fehlt. Erfreulicher Weise haben die ruhigen Spaziergänge schnell Wirkung gezeigt und sie läuft bereits recht gleichmäßig, wie man im Video sehen kann.
Mileena geht jetzt schon sehr gut an der Leine, ohne viel zu ziehen und achtet auch bei Spaziergängen auf den Menschen.

Die liebe Mileena passt in nahezu jede Familie, ob mit oder ohne Kinder, oder in einen Seniorenhaushalt, Hauptsache man beschäftigt sich mit ihr. Gerne kann auch schon ein Hund in ihrer neuen Familie leben. Lediglich für aktive Personen ist sie nicht die richtige Wahl.

Hintergrundinformation aus Ungarn:

Die ca. im September 2017 geborene Mileena wurde Mitte Februar 2019 gemeinsam mit Mario auf der Straße gefunden und landete bei Kata im Tierheim.

Die liebe Hündin bezaubert einfach durch ihre etwas unbeholfene aber absolut freundliche Ausstrahlung. Man möchte sie in den Arm nehmen und ihr zeigen, dass sie jetzt geborgen ist und sich keine Sorgen mehr machen muss. Am Anfang war sie in vielen Situationen noch überfordert und nervös und wusste sich nicht anders zu helfen, als sich entweder gar nicht zu bewegen oder von der Situation wegzuziehen. Inzwischen hat sie sich aber schon sehr gut in den Zwingeralltag eingelebt und wenn man sie jetzt aus dem Zwinger holt, ist sie einfach nur freudig aufgeregt und nicht mehr so unsicher.

Bei unserem Photoshooting im April 2019 war die junge Hundedame zunächst etwas hektisch (und tolpatschig 😉 ), fand es aber toll, so im Mittelpunkt zu stehen und hat sich nach einiger Zeit auch zunehmend entspannt und begonnen, die Aufmerksamkeit zu genießen. Unser Herz hat sie im Sturm erobert und so hoffen wir, dass ihr dies auch bei jemandem gelingt, der dieser liebenswerten Fellnase ein schönes und sicheres Zuhause geben möchte.

Die süße Mileena versteht sich wunderbar mit Artgenossen und ist mit einem Rüden im Zwinger untergebracht.

Mileena leidet bzw. litt leider an einer beidseitigen Hüftdysplasie, die einer Operation bedurfte. Beide Seiten wurde inzwischen erfolgreich operiert und sie wird nun physiotherapeutisch behandelt. Wir hoffen, dass nach der nötigen Rekonvaleszenz-Zeit kaum Beeinträchtigungen bleiben. Wer einen Hund für sportliche Höchstleistungen sucht, für den ist die bezaubernde Mileena aber wohl eher nicht der richtige Partner.

Mileena zieht kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis in ihr neues Heim.

Wenn Sie sich für die süße Hündin interessieren, melden Sie sich doch bitte bei uns! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.