Max, lebhafter, menschenbezogener Mischlingsrüde, ca. 2 Jahre, 49cm, 19,5kg

Der ca. im Juni 2017 geborene Max streunte im März 2019 auf dem Gelände einer Grundschule am Rande von Cegled herum. Dort schloss sich der überaus freundliche Rüde den Schulkindern im Pausenhof an, die ihre Lehrerin über den herrenlosen Hund informierten. Der daraufhin gerufene Levente konnte den zutraulichen Burschen mit der besonderen Optik mühelos einfangen und in die Station bringen.

Max ist voller Lebensfreude und Energie und ist ganz aufgeregt, wenn er einmal aus dem Zwinger geholt wird. Er weiß gar nicht, wo er zuerst hin hopsen soll und wirkt dabei sehr wild. Tatsächlich bleibt er aber noch gut ansprechbar und reagiert sehr gut auf denjenigen am anderen Ende der Leine ;-). Neben seinem großen Bewegungsdrang hat er aber ebenso eine ausgeprägte Kuschelseite. Man kann in dem Video von Sep-19 gut sehen, wie er einerseits aufgeregt herumläuft, aber andererseits auf Zuruf gleich herkommt und dann auch ganz konstant stehenbleiben kann.

Wir denken, dass Max sicherlich ein Energiebündel bleiben wird. Gleichzeitig hat sich aber schon oft gezeigt, dass solche Hunde sich deutlich beruhigen, sobald sie in einen normalen Haushalt einziehen und die stressige Zwingeratmosphäre verlassen dürfen. Somit suchen wir für den jungen Rüden aktive, hundeerfahrene Menschen, die Lust und Zeit haben, Max' Energie in geordnete Bahnen zu lenken und viel mit ihm zu unternehmen. Er ist sicherlich kein Hund, der einfach nur so nebenbei mitlaufen kann und dem es genügt, wenn er 3x täglich eine halbe Stunden um den Block läuft. Max lechzt nach einer Aufgabe und ist sicher mehr Arbeitshund als Sofawolf, auch wenn er das nach getaner Arbeit sicher auch sehr genießen wird. In den richtigen Händen und mit liebevoller aber konsequenter Erziehung sowie körperlicher und geistiger Auslastung durch z.B. irgendeine Form von Hundesport wird man mit ihm ganz bestimmt einen tollen und treuen Begleiter gewinnen, der jede Mühe wert ist und viel Freude und gute Laune in sein neues Zuhause bringen wird. Max ist DER Hund für jemanden, der Spaß daran hat, richtig mit seinem Hund zu arbeiten.

Bezüglich Verträglichkeit mit Artgenossen kann man bisher sagen, dass er sich beim Spaziergang mit Hündinnen freundlich wenn auch ein wenig stürmisch gezeigt hat, wie auch im Video zu sehen. Mit Rüden wurde er noch nicht explizit getestet, aber er macht nicht den Eindruck, als würde er zu irgendeiner Aggressivität neigen.

Max reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, und mit EU-Heimtierausweis in sein neues Zuhause.

Möchten Sie mehr über diesen fröhlichen Hundemann erfahren? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.