Lulu, verschmuste Mischlingshündin, ca. 3,5 Jahre

Die geschätzt im Oktober 2017 geborene Lulu wurde Mitte Februar 2021 in einer Gegend gefunden, in der schon öfter Hunde beschlagnahmt werden mussten. Durch unkontrollierte Vermehrung bei gleichzeitig fehlenden finanziellen Mitteln, wie auch fehlendem Verantwortungsgefühl für die Tiere, verwahrlosen diese zwangsläufig und ernähren sich nur von Abfällen. Doch Lulu hatte nun das Glück, dass sie in Katas liebevolle Obhut kam, wo sie nun die Chance hat, ein schönes Zuhause zu finden.

Anfangs war die süße Lulu absolut verängstigt, versteckte sich im Zwinger in ihrer Hütte und traute sich erstmal gar nicht herauszukommen. Sie hatte Angst vor Menschen, Geräuschen und Berührungen. Doch die Pflegerin Monika nahm sich der armen Seele an und arbeitete geduldig daran, ihr Vertrauen zu gewinnen, indem sie sie erstmal aus der Hand fütterte. Und langsam näherte sich Lulu an und begann, Vertrauen zu fassen. Auch die Leine war zunächst eine große "Gefahr", doch Monika konnte Lulu davon überzeugen, dass diese etwas Positives ist :-).
Inzwischen g
eht die hübsche Hundedame offen und freundlich auf die Menschen um sich herum zu. Sie zeigt sich als menschenbezogene und sehr verschmuste Fellnase. An der Leine läuft sie nun auch schon recht ordentlich und ist dabei mit ihrer Aufmerksamkeit bei ihrem Menschen.

Im Moment teilt sich die bezaubernde Junghündin den Zwinger mit den beiden Hündinnen Carly und Casey und dem kleinen Rüden Scrapy und alle 4 vertragen sich problemlos. Zu wilde Hunde sind zwar nicht so sehr nach Lulus Geschmack, aber sie trägt auch solche mit Fassung.

Für die entzückenden Lulu suchen wir nun eine liebevolle und unternehmungsfreudige Familie, gerne auch mit rücksichtsvollen Kindern, die mit ihr die Welt entdecken und ihr alles Notwendige beibringen möchte.

Lulu reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause.

Haben Sie Interesse an dieser tollen Hündin? Dann melden Sie sich doch bitte bei uns! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.