Lissy, fröhliches und verspieltes Mischlingsmädchen, ca. 4 Monate, 4,1 kg *vermittelt*

  • Lissy PS Mai-19_1
  • Lissy PS Mai-19_2
  • pfotenretterungarn Lissy 1
  • pfotenretterungarn Lissy 2
  • pfotenretterungarn Lissy 3
  • pfotenretterungarn Lissy 4
  • pfotenretterungarn Lissy 5
  • pfotenretterungarn Lissy 6
  • pfotenretterungarn Lissy 7
  • pfotenretterungarn Lissy 8
  • pfotenretterungarn Lissy 9

*Lissy wartet in ihrer Pflegestelle in Zorneding bei München auf Besuch*

Hintergrundinformationen aus Ungarn:

Die Anfang Januar 2019 geborene süße, quirlige Lissy wurde mit ihrer Schwester Lady in einer Bananenkiste auf dem Parkplatz vor dem Krankenhaus ausgesetzt. Aufmerksame Passanten entdeckten die beiden Welpen und brachten sie glücklicherweise in die Station zu Kata in Sicherheit. Dort warten die beiden nun auf ihre große Chance. Unfassbar, wie man so kleine, hilflose Wesen einfach sich selbst überlassen kann.

Die süße Lissy ist eine vorsichtige, aber super verspielte und freundliche Welpin, die sich sehr über jegliche Abwechslung im Zwinger freut. So ist sie immer sehr begeistert, wenn sich die Kinder der Station Zeit für sie nehmen und mit ihr und ihrer Schwester kuscheln und spielen. Von den beiden entzückenden Welpen ist Lissy die etwas größere und ist durch ihre weißen „Socken“ von ihrer Schwester gut zu unterscheiden.

Da die Elterntiere nicht bekannt sind, kann keine definitive Aussage zur endgültigen Größe gemacht werden, der Tierarzt schätzt aber, dass die beiden nicht größer als mittelgroß werden.

Die kleine Maus kann das Laufen an der Leine natürlich nicht perfekt, ist sie doch auch erst ein paar Monate alt, aber sie wird es sicher mit Begeisterung in Kürze mit Ihrer Hilfe lernen.

Für die entzückende Lissy wünschen wir uns liebevolles Zuhause bei einer Familie, gerne auch mit Kindern und/oder anderen Fellnasen, die ihr die Liebe schenkt, die sie sich so sehr verdient hat. Sie wünscht sich nichts mehr, als einen Platz auf Lebenszeit.

Lissy könnte gechipt, geimpft, entwurmt und mit EU-Reisepass im Mai 2019 in ihr neues Zuhause reisen.

Möchten Sie mehr über die süße Maus erfahren? Dann freuen wir uns über ihre Nachricht! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.