Lili, bezauberndes Mischlingsmädchen, 1 Jahr, 23cm, 4kg *vermittelt*

Die kleine Lili wurde Mitte Juli 2022 in einer sehr ärmlichen Gegend bei Cegléd auf der Straße entdeckt, wo sie alleine herumstreunte. In diesem Gebiet kommt es immer wieder zu Beschlagnahmungen von Hunden durch das Veterinäramt, da durch unkontrollierte Vermehrung bei gleichzeitig fehlenden finanziellen Mitteln wie auch fehlendem Verantwortungsgefühl für die Tiere diese zwangsläufig verwahrlosen und sich nur von Abfällen ernähren. Und wenn ein Hund abhanden kommt und/oder eben herumstreunt, interessiert das auch meistens niemanden. Aber die süße Lili hatte Glück, kam sie doch in die liebevolle Obhut des Tierheims, wo sie nun die Chance hat, ein schönes Zuhause zu finden.

Trotz ihrer bisherigen Vergangenheit ist Lili eine ganz entzückende und zutrauliche Fellnase. Ihre Pflegerin sagt, sie sei der Typ Hund, den man sieht und sich sofort verliebt. Lili liebt und sucht die Gesellschaft und Aufmerksamkeit der Menschen.

Und auch mit ihren Artgenossen versteht sie sich ohne Probleme und ist derzeit mit noch 3 anderen kleineren Hunden in einem Zwinger untergebracht.

Die wundervolle Lili würde eigentlich in jedes Zuhause passen, Hauptsache sie bekommt viel Zuneigung und ein schönes artgerechtes Hundeleben. Selbstverständlich muss sie noch alle wichtigen Dinge lernen, aber sie möchte gefallen und wird sich sicher bemühen, alles richtig zu machen.

Lili reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause.

Wenn Sie diesem liebenswerten Hundemädchen ein Körbchen anbieten möchten, dann melden Sie sich bitte bei uns! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.