Lennox, wunderschöner lieber Mischlingsrüde, ca. 1 Jahr, 55cm *vermittelt*

  • pfotenretterungarn Lennox (1)
  • pfotenretterungarn Lennox (2)
  • pfotenretterungarn Lennox (3)
  • pfotenretterungarn Lennox (4)
  • pfotenretterungarn Lennox (5)
  • pfotenretterungarn Lennox (6)
  • pfotenretterungarn Lennox (7)
  • pfotenretterungarn Lennox (8)
  • pfotenretterungarn Lennox (9)
  • pfotenretterungarn Lennox (10)
  • pfotenretterungarn Lennox (11)
  • pfotenretterungarn Lennox (12)
  • pfotenretterungarn Lennox (13)
  • pfotenretterungarn Lennox (14)
  • pfotenretterungarn Lennox (15)
  • pfotenretterungarn Lennox (16)
  • pfotenretterungarn Lennox (17)
  • pfotenretterungarn Lennox (18)
  • pfotenretterungarn Lennox (19)
  • pfotenretterungarn Lennox (20)
  • pfotenretterungarn Lennox (21)
  • pfotenretterungarn Lennox (22)
  • pfotenretterungarn Lennox (23)
  • pfotenretterungarn Lennox 24)
  • pfotenretterungarn Lennox 25)

Der ca. im Januar 2019 geborene Lennox lag Anfang Februar 2020 in einem Stadtpark von Cegléd auf der Wiese, als ob er auf etwas warten würde. So fiel er tierlieben Passanten auf, die sich wunderten, dass die schwarze Schönheit dort so alleine und ruhig ausharrte. Sie verständigten das Tierheim und der herbeigerufene Levente stellte fest, dass irgendetwas mit Lennox' Vorderbein nicht stimmte. Später in der Station stellte der Tierarzt fest, dass das Bein tatsächlich gebrochen war. Inzwischen ist die Verletzung vollständig abgeheilt und der junge Rüde zeigt keinerlei Einschränkungen.

Lennox ist ein sehr freundlicher und lebhafter Hund. Trotz seiner Größe wirkt er noch ein bisschen welpenhaft tapsig. Er freut sich immer, wenn er aus dem Zwinger geholt wird und ein bisschen Abwechslung hat, auch wenn er gelegentlich noch kleine Unsicherheiten zeigt. An der Leine zu gehen muss er allerdings noch üben, ebenso wie er auch alle anderen Grundregeln des Zusammenlebens mit Menschen erlernen muss. Da er durchaus Power hat, braucht er eine gute Erziehung. Er ist aber lernwillig und neugierig, so dass es mit Zuwendung, Liebe und Konsequenz sicher gelingen wird, aus ihm ein wunderbares Familienmitglied zu machen.

Der liebe Kerl ist derzeit noch wie alle Neuankömmlinge alleine im Zwinger untergebracht. Sobald es die Zeit zulässt, wird Kata versuchen, eine Zwingerfreundin für ihn zu finden.

Der aktive, aber auch verschmuste Rüde würde gut in eine sportliche Familie - gerne auch mit (vielleicht etwas größeren) Kindern - passen, die viel mit ihm unternimmt. Toll wäre für ihn auch irgendeine Form von Hundetraining, um ihn angemessen auszulasten.

Lennox reist kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis in sein neues Zuhause.

Hat der tolle Kerl Ihr Herz erobert? Dann melden Sie sich bitte bei uns! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.