Jessy, liebe Mischlingshündin, ca. 5 Jahre, 50 cm, 19 kg*vermittelt in Ungarn*

Die ca. im April 2013 geborene, aufgeweckte Mischlingshündin Jessy kam im September 2015 zu Kata in die Station und sucht dringend eine Familie, gerne mit Kindern oder auch eine Einzelperson, bei der sie den Rest ihres Lebens verbringen kann.

Als Jessy gefunden wurde, hatte sie einen Begleiter, der trotz aller Mühen leider nicht gerettet werden konnte, denn für ihn kam bereits jede Hilfe zu spät. Sie wartet nun schon so lange auf ihre Chance.

Anfangs ist sie gegenüber neuen Hunden und in ungewohnten Situationen immer noch etwas zurückhaltend - wer kann es ihr auch verdenken, denn keiner weiß, was die Maus alles erleben musste. Mittlerweile ist sie auch nicht mehr alleine, sondern mit einem Rüden zusammen in einem Zwinger und wartet sehnsüchtig auf ein hundeerfahrenes Zuhause. Mit Hündinnen versteht sie sich nur bedingt und sucht sich ihre Freunde aus.

Gegenüber Menschen zeigt sie sich überaus freundlich, freut sich über jede Gesellschaft und genießt die gemeinsame Zeit. So sehr wünscht sie sich ein eigenes, liebevolles Zuhause, bei dem sie jegliche Streicheleinheiten in vollen Zügen genießen kann. Sie hat es sich so sehr verdient.

Sie hat bereits gelernt an der Leine zu laufen, denn sie übt fleißig mit den Stationskindern.

Jessy reist kastriert, gechipt und geimpft, entwurmt und mit EU-Ausweis in ihr neues Zuhause.

Wenn Sie mehr über Jessy erfahren möchten, dann freuen wir uns über ihre Nachricht! > Kontaktformular

 

Kommentare sind deaktiviert.