Ivan, menschenbezogener Mischlingsrüde, ca. 3 Jahre, 60cm *vermittelt*

Der laut Impfausweis im Juli 2019 geborene Ivan ist einer der wenigen Hunde im Heim, der wohl bisher ein gutes Zuhause hatte. Er war Patient in der Tierarztpraxis, die auch die Hunde aus dem Heim mit betreut. Als der Besitzer von Ivan verstarb, kontaktierte eine der Arzthelferinnen Kata mit der Bitte, Ivan in seinem Zuhause abzuholen, da er nun alleine wäre.

Ivan kennt das Zusammenleben mit Menschen. Ob er allerdings auch im Haus gelebt hat oder wie in Ungarn meist üblich nur im Garten gehalten wurde, lässt sich leider nicht mehr herausfinden. Aber er läuft recht ordentlich an der Leine, ist sehr aufmerksam, sucht immer wieder den Blickkontakt und reagiert auch gut auf Zuruf. Der menschenbezogene Ivan vermisst sein Herrchen - wenn einer der Pfleger sich etwas Zeit für ihn nehmen kann, genießt er die Streicheleinheiten überaus und weint, wenn er wieder alleine im Zwinger zurückbleiben muss.
Ein sehr freundlicher, angenehmer, ruhiger und "normal" aktiver Rüde.

Auf Verträglichkeit mit seinen Artgenossen wurde Ivan noch nicht getestet. Dies wird aber zeitnah nachgeholt.

Für den wunderbaren Ivan suchen wir nun Menschen mit solider Hundeerfahrung (gerne mit Viszla), die weiterhin daran arbeiten, den hübschen Rüden zu einem tollen Weggefährten zu entwickeln. Er würde seine künftigen Besitzer sicherlich gerne bei allen möglichen Ausflügen begleiten und wäre bestimmt auch für irgendeine Form von Hundesport zu haben.

Ivan reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und mit EU-Reisepass in sein neues Zuhause.

Hat der liebenswerte Hundemann Ihr Herz erobert? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.