Honora, liebenswertes Mischlingsmädchen, ca. 9 Monate, 49cm, 15kg (Okt-19)

Die ca. Mitte Februar 2019 geborene Honora streunte im September 2019 gemeinsam mit ihrer Schwester Hakira auf der Straße herum und die beiden wurden zum Glück von aufmerksamen Passanten bemerkt, die daraufhin das Tierheim verständigten. Die beiden Junghündinnen waren nicht gechippt, so dass man keinen Besitzer verständigen konnte und es meldete sich auch niemand bei Kata, der die beiden süßen Mädels vermissen würde.

Die hübschen Schwestern sind sehr freundliche und noch etwas schüchterne Hündinnen. Sie sind gemeinsam mit dem Jungrüden Carlito in einem Zwinger untergebracht und verstehen sich hier alle drei wunderbar. Im Zwinger sind die beiden Mädels aktiv und verspielt. Außerhalb der Station sind sie etwas unsicher, da sie sich noch etwas vor dem Geschirr und der Leine fürchten. Hier wird aber fleißig mit ihnen geübt und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich an die ungewohnte Situation gewöhnt haben werden.

Für die bezaubernde Honora suchen wir eine liebevolle Familie gerne mit Kindern, in der sie einfach ihre Jugend artgerecht erleben darf und sich bestimmt zu einem wunderbaren Familienmitglied entwickeln wird. Natürlich darf bei einem so jungen Hund auch die Erziehung nicht zu kurz kommen und Honora wird sich sicherlich auch über verschiedene spannende Aktivitäten freuen.

Honora reist gechipt, kastriert, geimpft, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause.

Wessen Herz hat diese entzückende Hündin erobert? Vielleicht das von Ihnen? Dann schreiben Sie uns doch bitte! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.