Goldie, menschenbezogene Mischlingshündin, ca. 1 Jahr, 32cm, 9kg

Die geschätzt im Jahr 2020 geborene Goldie wurde Mitte März 2021 von den Behörden aus sehr schlechter Haltung beschlagnahmt. Die kleine Hündin hatte bereits Welpen gehabt, die man aber tot im Müll entdeckte. Wir sind immer wieder schockiert, wie wenig wert ein Hundeleben in Ungarn oft ist. Aber Goldie hatte das Glück, dass sie jetzt im Tierheim untergebracht ist, wo sie nun erleben darf, dass Menschen es auch mal gut mit ihr meinen und wo sie regelmäßig mit Futter und Streicheleinheiten versorgt wird. Das Alter von Goldie ist bisher nur von den Tierheimmitarbeitern geschätzt - sie wird demnächst dem Tierarzt vorgestellt, der das Alter noch genauer bestimmen wird.

Anfangs war die süße Wuschelmaus noch sehr vorsichtig und unterwürfig - kein Wunder nach ihren bisherigen Erfahrungen mit Menschen. Inzwischen ist sie aber dank der liebevollen Fürsorge des Tierheim-Teams schon deutlich aufgetaut, hat Vertrauen aufgebaut und beginnt, ihr Leben zu genießen. Sie freut sich über alle Streicheleinheiten und Zuwendungen, ist sehr kuschelbedürftig und menschenbezogen und springt fröhlich im Auslauf herum.
Mit Alltagssituationen wie Straßenverkehr, an der Leine Laufen und vielen für andere Hunde selbstverständlichen Dingen ist sie noch etwas überfordert, aber sie lernt stetig hinzu. So wird sie wohl in ihrem neuen Zuhause ein wenig Zeit und Geduld brauchen, um Vertrauen zu fassen, aber wir sind sicher, dass sie ihre Unsicherheit zunehmend ablegen wird.

Die bezaubernde Junghündin hat sich den Zwinger bis vor kurzem mit den 3 Hündinnen Carly, Casey und Lulu sowie dem kleinen Rüden Scrapy geteilt und alle 5 vertrugen sich problemlos. Inzwischen durften 3 der Zwingerfreunde bereits in ihr neues Zuhause reisen und es warten nur noch Goldie und Carly auf ihre große Chance, haben aber auch neue Zwingerkumpels bekommen.
Vor Katis hundefreundlicher Katze hatte Goldie großen Respekt, so dass man sie behutsam sicher auch an das Zusammenleben mit Stubentigern gewöhnen kann.

Für die entzückende Goldie suchen wir nun eine liebevolle, nicht allzu turbulente Familie, gerne auch mit rücksichtsvollen Kindern, die mit ihr die Welt entdecken und ihr alles Notwendige beibringen möchte.

Goldie reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause.

Hat das wundervolle Hundemädchen Ihr Herz berührt? Dann melden Sie sich bitte bei uns! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.