Fortuna, liebenswürdige Mischlingshündin, ca. 7 Jahre, 54cm, 28kg *vermittelt*

Die geschätzt im August 2015 geborene Fortuna fristete zusammen mit dem kleinen Boston und einem weiteren Hund unter erbärmlichen Bedingungen ein bedauernswertes Dasein an der Kette. Doch Ende November 2021 wurde das Veterinäramt auf die Hunde aufmerksam und beschlagnahmte sie. Für den 3. Hund kam die Hilfe aber leider zu spät - er war bereits verendet. Die arme Fortuna hat zu allem Überfluss auch noch abgeschnittene Ohren. Es ist unvorstellbar, aus welchem Grund Menschen so etwas tun.
Doch nun sind die Weichen neu gestellt und wir hoffen, dass Fortuna ihr neuer Name das GLÜCK bringt, das sie verdient hat.

Trotz ihrer bisherigen Erfahrungen hat die liebenswerte Hundedame ihren Glauben in die Menschen nicht verloren. Sie war zwar anfangs noch eher zurückhaltend und vorsichtig und man konnte ihr ansehen, dass sie noch nicht so recht weiß, ob sie den jetzt netten Menschen vertrauen kann. Aber nach und nach schaffte es das Pflegerteam, Fortuna zu zeigen, dass man ihr freundlich, ja liebevoll begegnet und sie die menschliche Berührung durchaus genießen darf. Und das tut sie nun bei jeder Gelegenheit und sucht immer den Kontakt und liebt alle ihre neuen Menschen.
So wird sie eventuell nochmal kurz brauchen, um in ihrem neuen Zuhause anzukommen, aber sie wird sicher wieder schnell Vertrauen fassen und wird jede Bemühung um sie  tausendfach zurückgeben.

Auch mit ihren Artgenossen ist die liebe Hündin prima verträglich.
Bei dem Zusammentreffen mit Katis hundefreundlicher Katze zeigte sie sich freundlich interessiert, so dass man sie mit etwas Geduld wohl auch an ein Zusammenleben mit Katzen gewöhnen könnte.

Für die hübsche Hündin wünschen wir uns ein liebevolles Zuhause bei Menschen mit solider Hundeerfahrung, die Fortuna zeigen möchten, wie schön und abwechslungsreich ein Hundeleben sein kann, und die ihr auch das Hunde-1x1 beibringen möchten.

Aufgrund der kupierten Ohren kann Fortuna leider nicht in die Schweiz vermittelt werden.

Fortuna reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause.

Möchten Sie mehr über diese entzückende Hündin erfahren? Dann melden Sie sich bitte bei uns! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.