Forest, ausgeglichener Mischlingsrüde, ca. 2 Jahre, 54cm, 25kg

Der geschätzt Anfang 2020 geborene Forest wurde im Januar 2022 auf der Straße entdeckt und der herbeigerufene Levente konnte den freundlichen Rüden problemlos einfangen und ins Tierheim bringen. Forest hatte einen Chip aber ohne Registrierung und so konnte kein Besitzer ausfindig gemacht werden. Es suchte auch niemand im Heim nach ihm und so wartet er nun sehnsüchtig auf ein schönes Zuhause, in dem er geliebt wird und erwünscht ist.
Forest hat an einem Hinterlauf eine alte Narbe, die nach einer Drahtschlinge oder Ähnlichem aussieht. Es ist verheilt, aber er lahmt etwas.

Forest ist ein aktiver Hund, wirkt dabei aber trotzdem gelassen und nicht überdreht. An der Leine läuft er schon recht ordentlich und wird sich über ausgedehnte Spaziergänge und spannende Abenteuer freuen. Er ist aber auch sehr menschenbezogen und verschmust. Ein absolut liebenswerter Bursche!

Der liebe Hundemann ist sowohl mit Hündinnen als auch mit Rüden gut verträglich.

Für den tollen Rüden wünschen wir uns nun unternehmungsfreudige Menschen mit solider Hundeerfahrung, die gerne mit ihm gemeinsam die Welt erkunden und ihm zeigen möchten, wie schön das Leben sein kann. Er wird dies mit seiner Freundlichkeit und Zugewandtheit tausendfach danken. Irgendeine Form von Kopfarbeit wäre sicherlich empfehlenswert, um ihn geistig ausreichend auszulasten.

Leider kann Forest aufgrund seines Rassemixes nicht nach Deutschland, sondern nur in bestimmte Kantone der Schweiz vermittelt werden.

Forest reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis in sein neues Zuhause.

Hat der hübsche Bursche Ihr Herz erobert? Dann melden Sie sich bitte bei uns! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.