Floki, Fundhund aus Kroatien, liebe Jagdterrier-Mix, 2 Jahre, 32cm*PS CH-9323 Steinach**vermittelt*

  • pfotenretterungarn Floki Jan-19-1
  • pfotenretterungarn Floki Jan-19-2
  • pfotenretterungarn Floki Jan-19-3
  • pfotenretterungarn Floki Jan-19-4
  • pfotenretterungarn Floki quer
  • pfotenretterungarn Floki von Alex_3 quadrat
  • pfotenretterungarn Floki von Alex_4 quadrat
  • pfotenretterungarn Floki von Alex_1
  • pfotenretterungarn Floki von Alex_5
  • pfotenretterungarn Floki von Alex_6

Kurz vor Weihnachten erreichte uns der Hilferuf von Adoptanten eines von Katas Schützlingen, denen im Kroatien-Urlaub eine Hündin zugelaufen war und die sie einfach retten mussten. Da sie diese aber nicht behalten können, haben sie uns gebeten, sie bei der Suche nach einem liebevollen Zuhause für Floki zu unterstützen. Hier die Geschichte von Floki:

Meine Geschichte ist eine von vielen. Überall gibt es Leidensgenossen auf der Welt. Dennoch wünsche auch ich mir ein Für-immer-Körbchen. Das ist wohl auch der Grund, weshalb ich dem Touristenehepaar aus der Schweiz über den Weg gelaufen bin, als sie in Kroatien Urlaub machten. Um genau zu sein, ich habe sie gestalkt! Sie mussten mich retten, das ging gar ned anders. Aus rechtlichen Gründen musste ich zuerst ins örtliche Tierheim mit 700 Hunden. Mein Besitzer hat mich nicht abgeholt, den streiche ich von meiner Geburtstagskartenliste.

Ich durfte jetzt zu meinem Retter-Ehepaar als Zwischenstation in die Ostschweiz ziehen, sie haben mich rechtlich korrekt in die Schweiz gebracht, d.h. ich habe alle nötigen Papiere und Impfungen. Sie tun alles, um liebe und verantwortungsvolle Menschen für mich zu finden und unterschiedliche Menschen helfen ihnen dabei, wie z.B. die Pfotenretter Ungarn.

Viel zu erzählen über mich gibt es nicht, denn mich muss man erleben! Einige kleine Punkte kann ich benennen. Ich bin filigrane 32cm hoch und wurde im Januar 2017 geboren. Meinem Alter entsprechend habe ich natürlich noch Flausen im Kopf und auch sonst kenne ich nicht viel. Ihr müsst mit mir arbeiten. Ich bin ein verschmustes liebes Hundemädchen, aber ich bin auch ein deutscher Jagdterrier-Mix(?) und darum müsst Ihr davon ausgehen, dass ich Hummeln im Hintern habe. Idealerweise wäre es, wenn Ihr mit meiner Rasse bereits Erfahrung hättet.

Wenn Ihr also Zeit, Geduld, Hundeerfahrung und Liebe bieten könnt, dann schenke ich Euch mein Herz! Bitte beachtet, dass auch ich nur nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 380 EUR abzugeben bin.

Wenn Sie Interesse an der süßen Floki haben, melden Sie sich bitte über unser Kontaktformular und wir leiten Ihre Bewerbung an Flokis Pflegefamilie weiter.

Kommentare sind deaktiviert.