Flipper, temperamentvoller Mischlingsrüde, ca. 8 Monate, 40cm, 9kg *vermittelt*

Der ca. im Januar 2019 geborene aktive Flipper hatte richtig viel Glück und ist dem Tod in letzter Sekunde von der Schippe gesprungen. Er war mit seinem Kumpel Clipper in einer nahegelegenen Gemeinde in einer Tötungsstation untergebracht. Dort werden die Hunde immer noch regelmäßig getötet. Einige Tierschützer bemühen sich nach besten Kräften, ein neues Zuhause oder zumindest Pflegestellen für die Hunde zu finden, aber leider scheitern sie immer wieder. Auch für Flipper und Clipper konnten sie keine Möglichkeit der Unterbringung finden und als der Termin näher rückte, starteten sie einen letzten verzweifelten Facebook-Aufruf, der bei Kata landete. Obwohl das Tierheim aktuell aus allen Nähten platzt, entschloss sich Kata, die beiden Jungrüden, die voller Leben stecken, dennoch aufzunehmen.

Flipper ist eindeutig der Lebhaftere von den beiden und wenn man ihn aus dem Zwinger holt, hat man den Eindruck, dass er erstmal gar nicht weiß, wohin mit seiner Freude und Energie. Er liebt die Kinder und ist von ihnen trotz seiner Quirligkeit noch gut händelbar. Wir konnten aber beobachten, dass er zunehmend ruhiger wird, wenn er erst einmal ein bisschen Dampf abgelassen hat.

Für Flipper suchen wir eine unternehmungslustige Familie, gerne mit nicht zu kleinen Kindern, die Spaß daran haben, mit ihm sportlichen Aktivitäten nachzugehen oder Hundesport mit ihm zu betreiben. Flipper braucht auf jeden Fall eine konsequente Erziehung und genügend körperliche Auslastung sowie Kopfarbeit. Damit wird aus dem intelligenten Hundebuben aber ganz sicher ein wunderbarer Begleiter.

Flipper ist mit seinem Freund Clipper in einem Zwinger untergebracht. Mit Hündinnen wurde er noch nicht getestet, jedoch erwarten wir auch hier kein Problem.

Flipper reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis in sein neues Zuhause.

Hat Flipper Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich doch bitte bei uns! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.