Fancy, freundliche Schäfer(mix?)-Hündin, ca. 7 Jahre, 60cm, 26,5kg *vermittelt*

Die ca. im April 2013 geborene Fancy streunte Anfang Dezember 2019 auf der Straße herum und tierliebe Passanten verständigten Levente, der die wunderschöne Hündin ins Tierheim brachte. Und so wartet die liebe und menschenbezogene Fancy nun darauf, von jemandem entdeckt zu werden.

Die freundliche Hundedame wurde wie alle neuen Hunde zunächst einmal in einem Einzelzwinger untergebracht. Dann aber war Zeit, sie auf Verträglichkeit mit ihren Artgenossen zu testen - und siehe da - sie konnte zunächst sogar mit einer Hündin sowie mit einem Rüden im Zwinger untergebracht werden. Zwischenzeitlich war sie sogar die Zwingerfreundin des blinden Rüden Rudi geworden, dessen etwas ungewöhnliches Verhalten manch anderen Hund irritiert, aber Fancy war da ganz entspannt. Rudi durfte mittlerweile in sein Für-Immer-Zuhause ziehen. Da Fancy so tolerant ist, zieht Kata sie gerne für Verträglichkeitstests anderer Hunde - Rüden wie Hündinnen - heran. Und auch beim Zusammentreffen mit Katis hundefreundlicher Katze zeigte sie sich freundlich, wenn auch etwas "erstaunt", so dass man Fancy sicherlich auch gut mit Katzen zusammengewöhnen könnte.

Menschen gegenüber ist Fancy sehr zugewandt und es ist ein Highlight für sie, wenn jemand sie ein wenig spazieren führt.

Für Fancy wünschen wir uns ein möglichst schäferhunderfahrenes Zuhause, wo sie körperlich und auch geistig ausreichend ausgelastet wird.

Fancy reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause.

Hat die tolle Hundedame Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich bitte bei uns! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.