Ella, freundliche Staffi-Mischlingshündin, ca. 1,5 Jahre, 50cm


Pfotenretter Ungarn Patenschaften Schutzengel - Ella, freundliche Staffi-Mischlingshündin, ca. 1,5 Jahre, 50cm SCHUTZENGEL: Fatima D.

Die ca. im Januar 2019 geborene Mischlingshündin Ella streunte Ende März 2020 auf einem Friedhof in Cegléd herum und aufmerksame Besucher verständigten das Tierheim. Die arme Ella war in einem erbärmlichen Zustand - sie hatte ein schwerwiegendes Hautproblem mit blutigen (vermutlich aufgekratzten) Wunden am ganzen Körper. Dankbar und absolut brav ließ sie sich Bäder wie auch Salbeauftragen gefallen und so heilte zum Glück alles nach und nach ab. Und aus dem etwas "gruselig" aussehenden Wesen wurde ein wunderhübsche Junghündin.

Ella ist eine aktive Hündin, die sich gerne bewegt. Gegenüber allen Menschen zeigt sie sich sehr freundlich und freut sich immer sehr über jede kleine Aufmerksamkeit oder Streicheleinheit. Sie ist sehr anhänglich und verschmust und "weint" im Zwinger, wenn ihre Bezugspersonen weggehen müssen.
Mit anderen Hunden ist Ella aber leider nicht gut verträglich.

Die hübsche Ella ist in der unglücklichen Situation, dass sie aufgrund ihrer Rasse nicht nach Deutschland und aufgrund ihrer leider kupierten oder "schlimmer" gesagt abgeschnittenen Ohren auch nicht in die Schweiz, wo Listenhunde in manchen Kantonen erlaubt sind, vermittelt werden kann. So bleibt nur eine Vermittlung in Ungarn. Hier ist es allerdings ungewiss, ob man je ein gutes Zuhause für sie finden wird.

Möchten Sie für die liebe Maus wenigstens eine Patenschaft übernehmen, um ihr Leben ein bisschen zu verbessern? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.