Dollar, fröhliches Mischlingsmädchen auf 3 Beinen, ca. 11 Monate, 52cm, 15kg *reserviert*

Die ca. im November 2019 geborene Dollar wurde Mitte September 2020 gemeinsam mit Mambo und einem weiteren großen Rüden vom Veterinäramt aus schlechter Haltung konfisziert. Die Verhältnisse müssen schon gravierend sein, wenn es zu so einer Beschlagnahmung kommt.

Vermutlich war Dollars rechtes Vorderbein gebrochen und wurde nicht behandelt, denn es war verkrüppelt. Inzwischen wurde auf Empfehlung der Tierklinik das ganze Bein amputiert. Da es Dollar wohl schon lange gewohnt war, auf nur 3 Beinen zu laufen, kommt sie damit auch jetzt sehr gut zurecht. Trotz der schlechten Erfahrungen in ihrem kurzen Leben ist die liebe Dollar eine sehr menschenbezogene und verschmuste Junghündin, die einfach nur die Nähe und Zuneigung der Menschen sucht. Und trotz ihrer Einschränkung ist sie ein aktives, bewegungsfreudiges und munteres Hundemädchen.

Die entzückende Dollar ist noch so jung und hat ihr ganzes Leben vor sich. Wer möchte ihre Lebensfreude mit ihr teilen und ihr endlich ein artgerechtes Dasein voll Liebe und Aufmerksamkeit schenken?

Dollar reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause.

Hat die bezaubernde Hündin Ihr Herz erobert? Dann melden Sie sich doch bitte bei uns! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.