Clayd, bezaubernder Mischlingsrüde, ca. 4 Jahre, 31cm, 5,5kg

Der geschätzt im September 2018 geborene Clayd streunte Mitte September 2022 gemeinsam mit der kleinen Bonie neben einer Schnellstraße herum. Tierliebe Menschen hielten an und konnten die beiden Hundchen anlocken und ins Auto packen. So kamen die zwei ins Tierheim. Clayd hatte eine noch recht frische Wunde am Kopf. Ob diese von einem Unfall oder gar von einem Schlag herrührte, lässt sich nicht nachvollziehen. Inzwischen ist die Verletzung aber gut verheilt und es wird wohl nur eine kleine Narbe zurückbleiben.
Die kleine Bonie hat bereits ein Zuhause gefunden und so wartet Clayd nun auf seine große Chance.

Der süße Clayd ist ein zugänglicher, aufgeweckter und neugieriger Hundemann. Holt man ihn aus dem Zwinger freut er sich, die Umgebung entdecken und erschnuppern zu können. An der Leine läuft er auch schon ganz ordentlich, muss aber selbstverständlich das gesamte Hunde-1x1 noch lernen.

Als Bonie noch im Heim war, versuchte man wegen Platzmangels, die beiden zusammen mit der Hündin Ana in einem Zwinger unterzubringen. Da Bonie aber sehr gestresst auf die neue Artgenossin reagierte, trennte man die drei wieder. Für Clayd wäre es aber kein Thema gewesen. Er zeigte sich Ana gegenüber eher zurückhaltend und vorsichtig, aber sehr freundlich und auch interessiert.
Auf Verträglichkeit mit Rüden wurde er zwar noch nicht getestet, aber so wie er sich bei Ana verhalten hat, erwarten wir auch hier keine Schwierigkeiten. Ein solcher Test wird aber noch zeitnah nachgeholt.

Der niedliche Clayd würde eigentlich in jedes Zuhause passen. Hauptsache er bekommt fortan viel Liebe und Geborgenheit. Ebenso wird er sich aber auch über spannende Abenteuer freuen, bevor es dann zum Kuscheln auf die Couch (?) geht ;-).

Clayd reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis in sein  neues Zuhause.

Hat sich der entzückende Rüde in Ihr Herz geschlichen? Dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.