Chichi, niedliches Mischlingsmädchen, ca. 3,5 Monate, 2,7kg *vermittelt*

Die kleine Chichi wurde mit ihrer Mutter und 4 Geschwistern von Passanten in einem Straßengulli entdeckt und diese alamierten zum Glück sofort das Tierheim. Es war nicht einfach, die Hundefamilie aus dem Kanal zu bekommen, doch schließlich gelang es, alle herauszuholen. Die Augen der Welpen waren noch geschlossen. Für uns immer wieder unbegreiflich, wie man eine offensichtlich hochträchtige Hündin einfach aussetzen und sie und ihre Welpen ihrem Schicksal überlassen kann. Tragischerweise haben es auch nicht alle Hundekinder geschafft und 2 Welpen haben nicht überlebt. Aber Chichi und ihre Geschwister Choco und Chico waren stark genug und hatten zudem noch das Glück, dass sie bis zu ihrer Vermittlung in einer Pflegestelle leben dürfen und nicht im Zwinger auf ihr Für-Immer-Zuhause warten müssen.

Trotz ihres holprigen Starts ins Leben sind Chichi und ihre Geschwister zutrauliche, unbekümmerte, verschmuste und verspielte Hundekinder.
In ihrer Pflegestelle leben sie mit noch weiteren Welpen und auch den erwachsenen Hunden der Pflegefamilie zusammen und erfahren so eine sehr gute Sozialisierung. Sie dürfen hier einfach Hundekinder sein und nach Herzenslust spielen, buddeln, toben aber auch kuscheln. Chichi  ist dabei die kleinste und ruhigste des Welpentrios.

Da der Vater nicht bekannt ist, kann man nicht genau sagen, wie groß die Hundchen einmal werden, aber wir vermuten, dass sie alle eher klein bleiben werden, da sie wie ihre Mutter Quincy eher kurze Beine haben.

Für diese Welpenbande suchen wir nun unternehmungslustige Familien mit solider Hundeerfahrung, gerne mit bereits älteren Kindern, die sich auf das Abenteuer "Welpe" einlassen möchten - mit allem was dazugehört: spielen, schmusen, toben aber natürlich auch eine konsequente und liebevolle Erziehung mit der notwendigen körperlichen und auch geistigen Auslastung.
Bitte bedenken Sie, dass ein Welpe die ersten Monate ein Vollzeitjob ist und 24 Stunden Betreuung braucht. Dies muss bei einer möglichen Adoption gewährleistet sein.

Chichi reist gechipt, geimpft, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause.

Haben Sie sich in das bezaubernde Hundemädchen verliebt? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.