Brixi, niedlicher Mischlingsbub, ca. 3 Monate, 29cm, 6kg

Brixi und seine Geschwister Borka und Borzi sind vermutlich wie so viele andere ungewollte Welpen, denn sie wurden einfach auf der Straße ausgesetzt. Sie waren noch so klein und man kann es nicht verstehen, wie man so herzlos sein kann und so hilflose Wesen einfach ihrem Schicksal überlassen kann. Aber die 3 Hundekinder hatten großes Glück und wurden rechtzeitig von tierlieben Passanten bemerkt und ins Tierheim bebracht. Sie haben wohl einen besonders großen Schutzengel, denn diesen Winter sind sehr viele Welpen im Tierheim gestorben, aber diese 3 Kleinen sind Kämpfer.

Trotz ihres holprigen Starts sind Brixi und seine Geschwister sehr aktive, verspielte, verschmuste und menschenbezogene Hundekinder, die sich auf ein spannendes und abwechlungsreiches Leben freuen.

Da die Eltern der Welpen nicht bekannt sind, kann ihre Endgröße nicht genau vorhergesagt werden, aber wir vermuten, dass sie maximal mittelgroß werden bzw. eher kleiner bleiben.
Brixi hat einen Knick im Schwanz, der wohl von einer älteren Verletzung oder einem Bruch stammt. Aber es ist alles verheilt und nur noch ein optisches Merkmal.

Für diese Welpenbande suchen wir nun unternehmungslustige Familien mit solider Hundeerfahrung und viel Zeit, die sich auf das Abenteuer "Welpe" einlassen möchten - mit allem was dazugehört: spielen, schmusen, toben aber natürlich auch eine konsequente und liebevolle Erziehung mit der notwendigen körperlichen und auch geistigen Auslastung.
Bitte bedenken Sie, dass ein Welpe die ersten Monate ein Vollzeitjob ist und 24 Stunden Betreuung braucht. Dies muss bei einer möglichen Adoption gewährleistet sein.

Brixi reist gechipt, geimpft, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis in sein neues Zuhause.

Möchten Sie diesem putzigen Hundebuben ein schönes und liebevolles Zuhause geben? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.