Bogi, liebenswürdige Mischlingshündin, ca. 1 Jahr, 36cm, 8kg *vermittelt*

Die ca. im Juni 2019 geborene Bogi kam als Welpe zu einer alten Dame, die aber leider vor 2 Monaten verstarb. Die Familie gab die süße Hündin an andere Leute, da sie kein Angehöriger übernehmen wollte. Doch die Wuschelmaus entwischte aus dem neuen Zuhause und kehrte zu ihrem alten Haus zurück. Der Nachbar entdeckte Bogi und benachrichtigte das Tierheim. Da dieses derzeit übervoll ist, bat Kata den Nachbarn, ob er sich um den Hund kümmern könnte, bis wieder Platz ist. Dieser stimmte zwar für eine begrenzte Zeit zu und füttert Bogi auch, aber sie lebt wie so oft in Ungarn üblich an der Kette im Garten. Sie wird aber bereits durch das Tierheim geimpft, gechippt und kastriert, so dass sie auch kurzfristig in ihr Für-Immer-Zuhause reisen könnte.

Die liebe Bogi ist eine zugängliche und absolut freundliche Junghündin, die sich einfach nur freut, wenn sich jemand ein bisschen Zeit für sie nimmt. Ordentlich an der Leine zu laufen muss die Süße noch lernen ebenso wie das restliche Hunde-1x1, aber sie ist aufmerksam und zugewandt, so dass sie alle wichtigen Dinge sicherlich schnell verstehen  wird.

Wie man im Video sehen kann, ist Bogi durchaus quirlig und aktiv, ist aber ebenso auch verschmust und anschmiegsam. Sie wird ihre Menschen lieben und freut sich auf ein aktives Zuhause, in dem sich was rührt - gerne eine Familie mit Kindern. Mit viel Liebe und Zuwendung aber ebenso auch Konsequenz wird sich Bogi zu einem tollen Familienmitglied entwickeln.

Auf Verträglichkeit mit anderen Hunden konnte sie noch nicht getestet werden, aber aufrund ihres netten Wesens erwarten wir hier keine größeren Schwierigkeiten.

Bogi reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und mit EU-Reisepass in ihr neues Zuhause.

Möchten Sie dieser bezaubernden Hündin ein artgerechtes Leben schenken? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.