Blossom, putziges Pudelmix-Mädchen, ca. 1 Jahr, 31cm, 6,5kg *reserviert*

Die ca. im August 2018 geborene Blossom wurde Anfang Oktober 2019 an einer Tankstelle ganz in der Nähe des Tierheims entdeckt, wo sie gemeinsam mit Bellissimo herumirrte. Der Besitzer kam zum Heim, um die beiden abzuholen. Da die zwei kleinen Hunde aber in einem sehr verwahrlosten Zustand und auch weder gechippt noch geimpft waren, kontaktierte Kata das Veterinäramt und bat um Amtshilfe. Zumal Kata auch noch herausgefunden hatte, dass der Mann mehrere Hunde hat, die aber nur im Garten gehalten werden. Da der Besitzer bis zum Ende der Quarantänezeit keine Genehmigung des Veterinäramtes beibringen konnte, dass ihm die Hunde zurückgegeben werden könnten, hatten die beiden Wuschel das Glück, bei Kata im Heim bleiben zu können, wo sie nun die Chance haben, ein schönes Zuhause zu finden, in dem sie geliebt und artgerecht versorgt werden.

Blossom ist eine sehr freundliche, noch etwas schüchterne, aber neugierige Junghündin, die bereit ist, die Welt zu entdecken. Sie wird in ihrem neuen Zuhause vielleicht ein wenig Zeit und Geduld brauchen, bis sie ganz auftaut, aber wir sind zuversichtlich, dass sie bald alle Scheu ablegen wird.

Die niedliche Wuschelmaus lebt derzeit bei der Mutter der Tierheimleitung in einem Rudel mehrerer kleiner Hunde und verträgt sich hier mit allen problemlos. Katzen leben dort ebenfalls.

Blossom passt eigentlich in jedes Zuhause, nur allzu turbulent sollte es vielleicht nicht zugehen. Bei einer Familie mit Kindern sollten diese es verstehen, dass ein Hund Rückzugsgebiete und auch Ruhe braucht. Sehr gut vorstellen können wir sie uns aber auch bei aktiven und rüstigen (Früh-)Rentnen, die Blossom zeigen, wie schön ein Hundeleben sein kann.

Blossom reist gechipt, kastriert, geimpft, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause.

Hat das wundervolle Hundemädchen Ihr Herz berührt? Dann melden Sie sich bitte bei uns! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.