Bellamy, noch vorsichtiger Mischlingsrüde, ca. 2 Jahre, 32cm, 7kg *vermittelt*

Der geschätzt im September 2020 geborene Bellamy wurde von der Pflegerin Betti auf der Straße entdeckt. Er war aber so scheu, dass man ihn nicht einfangen konnte, obwohl Betti es immer wieder über eine längere Zeit versuchte. Betti besprach daraufhin mit einer tierlieben Anwohnerin, dass diese versuchen würde, den kleinen Rüden in ihren Garten zu locken, damit er schon einmal dort gesichert wäre. Dann aber gelang es überraschend Levente, unserem "Hundeflüsterer", mit seiner Erfahrung, den süßen Bellamy doch direkt auf der Straße anzulocken und ins Tierheim zu bringen.

Der bezaubernde Bellamy hat offensichtlich bislang nicht nur gute Erfahrungen mit Menschen gemacht, ist er doch noch sehr verschüchtert und vorsichtig. Gerade draußen außerhalb der Station verharrt er oft regungslos. Wenn er dann mal läuft, ist er eher auf der "Flucht" und lässt sich immer wieder fallen. Ihm ist aber natürlich auch das unbekannte Geschirr und der Leinenzug noch sehr unheimlich.
Im Zwinger und mit anderen Hunden im Auslauf sucht er inzwischen immer wieder den Kontakt zu den Pflegern, wenn auch immer noch vorsichtig. Aber er freut sich schon über ihre Anwesenheit.
Der entzückende Bellamy wird in seinem neuen Zuhause sicher erst einmal Zeit und Geduld brauchen, um Vertrauen zu fassen und anzukommen. Aber mit den richtigen Menschen an seiner Seite, die ihm Sicherheit geben können, wird er seine Unsicherheiten bestimmt überwinden und ein fröhliches Hundchen werden können.
Ein sicher eingezäunter Garten wäre für die Anfangszeit ideal.

Bellamy ist derzeit mit einem jungen Rüden und 2 Hündinnen in einem Zwinger untergebracht und versteht sich mit allen prima.

Nun suchen wir für den lieben Hundemann unaufgeregte und einfühlsame Menschen, die ihm die nötige Zeit geben, um sich Schritt für Schritt an alles zu gewöhnen. Dann wird er sich aber sicher auch darüber freuen, die Welt neu für sich zu entdecken, denn er ist auch ein bewegungsfreudiges und neugieriges Kerlchen.

Bellamy reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis in sein neues Zuhause.

Hat dieser liebenswerte Jungrüde Ihr Herz erobert? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.