Begonia, freundliche Mischlingshündin, ca. 50cm, ca. 4 Jahre *hat in Ungarn ein Zuhause gefunden*

Die schüchterne und sehr freundliche Hundedame Begonia wurde im Juli 2016 auf der Straße gefunden und zu Kata in die Station in Sicherheit gebracht. Als sie gefunden wurde hatte sie eine große Wunde, diese ist nun aber verheilt und sie wartet gesund auf ihren Platz in einer Familie.

Die freundliche Maus ist noch etwas schüchtern, ist doch die Situation für Sie im Tierheim ungewohnt und neu. Zudem weiß keiner, was die süße Maus schon alles erlebt hat. Sie versteht sich mit Rüden gut, mit Hündinnen konnte sie noch nicht getestet werden. Das Laufen an der Leine hat sie noch nicht gelernt.

Wer schenkt dieser Zaubermaus ein Zuhause , bei dem sie alt werden kann und mit Ruhe und Geduld das Hunde-1x1 lernen kann. Sie wünscht sich so sehr eine eigene Familie mit ihrem eigenen Körbchen.

Begonia reist kastriert, gechipt und geimpft mit EU-Reisepass in ihr neues Zuhause.

Möchten sie mehr über sie erfahren? Dann freuen wir uns über ihre Nachricht > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.