Amy, fröhliches Mischlingsmädchen, ca. 4 Monate *vermittelt*

Mitte April 2021 wurde das Tierheim kontaktiert, weil Leute 4 kleine Welpen mitten auf einem Feld entdeckt hatten. Mitarbeiter des Heims machten sich gleich auf den Weg und fanden die 4 süßen Knöpfe, die offensichtlich ausgesetzt  worden waren, fröhlich spielend vor - sie waren sich ihrer Notlage noch gar nicht bewusst. Sich selbst überlassen hätten sie keine Überlebenschance gehabt.
Die Hundekinder waren völlig verwurmt und ein Geschwisterchen überlebte letztlich leider nicht.
Aber die anderen 3 hatten Glück und haben nun die Chance, ein tolles und liebevolles Zuhause zu finden. Und sie hatten noch mehr Glück, denn sie dürfen bis zu ihrer Vermittlung in einer Pflegestelle leben und müssen nicht im Zwinger warten.

Trotz ihres holprigen Starts ins Leben sind Amy und ihre Geschwister Felix und Senna zutrauliche, unbekümmerte, verschmuste und verspielte Hundekinder.
In ihrer Pflegstelle haben sie auch die Möglichkeit ihre Sozialkompetenz mit noch weiteren Artgenossen auszubilden.
Die Pflegemama beschreibt Amy so:
- aufmerksam, begeisterungsfähig, aktiv
- liebt es, den ganzen Tag zu spielen
- liebt Menschen, Kinder, andere Hunde und auch kleine Tiere wie z.B. Hühner

Die niedlichen Welpen können altersmäßig im Juni 2021 in ihr neues Zuhause reisen. Wir hoffen sehr, dass bis dahin alle ein tolles Plätzchen finden und keiner zurückbleiben muss. Je eher die Kleinen in ihrer Prägephase in ihr endgültiges Heim einziehen dürfen umso besser.

Da die Elterntiere nicht bekannt sind, kann man nicht genau sagen, welche Rassen in den 3 Welpen stecken, und auch ihre Endgröße ist schwer vorherzusagen. Wir vermuten, dass sie maximal mittelgroß werden.

Für diese Welpenbande suchen wir nun unternehmungslustige Familien, gerne mit Kindern, die sich auf das Abenteuer "Welpe" einlassen möchten - mit allem was dazugehört: spielen, schmusen, toben aber natürlich auch eine konsequente und liebevolle Erziehung mit der notwendigen körperlichen und auch geistigen Auslastung. Hundeerfahrung wäre sehr wünschenswert.

Amy reist gechipt, geimpft, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause.

Hat die süße Maus Ihr Herz erobert? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.