Zaphira, liebe Labrador-Mischlingshündin, ca. 45cm, ca. 1 Jahr *vermittelt*

auf der Straße gefunden - anfangs vorsichtig - lieb und freundlich - sucht Kontakt zum Menschen - verschmust

Die süße Maus wurde Anfang April 2017 mit ein paar anderen Hunden in einem leer stehenden Haus gefunden. Sie hatten sich wohl alle dorthin zurückgezogen, um sich vor der Kälte zu schützen. Nun wartet sie in der Station auf ihre große Chance.

Anfangs war die schwarze bildschöne Zaubermaus noch etwas überfordert mit der Situation, so ist die Gesellschaft von 250 Hunden und die Unterbringung in der Station noch völlig neu und ungewohnt für sie. Zu Beginn war sie noch sehr ängstlich. Mittlerweile hat sie aber Vertrauen zu den Helfern der Station gefasst und freut sich immer, wenn sie Besuch bekommt. Fremden Menschen gegenüber ist sie anfangs noch vorsichtig und zurückhaltend, aber schon nach kurzer Zeit, vor allem wenn die etwas Leckeres dabei haben, taut sie auf und zeigt sich sehr anhänglich, verschmust und menschenbezogen. Zaphira ist eine Zaubermaus, die mit der Unruhe der Station nie wirklich zurecht kommen wird und aus diesem Grund wünschen wir uns für die Süße ein Zuhause, in das sie bald ziehen darf und wo sie mit Ruhe und Geduld die Vergangenheit hinter sich lassen kann.

Wir sind uns sicher, dass sie innerhalb kurzer Zeit Vertrauen fassen wird und genauso anhänglich sein wird, wie bei Kata.

Das Laufen an der Leine ist ihr noch völlig fremd, es scheint bisher noch niemand sich die Zeit genommen zu haben, um es mit ihr zu üben. Sie ist aber so lernbegierig, dass wir uns sicher sind, dass sie es und auch das restliche Hunde-1x1 sicher in Kürze lernen wird.

Mit Rüden versteht sie sich prima, mit Hündinnen wurde sie bislang nicht getestet, dies kann aber bei Bedarf gerne getestet werden.

Wer hilft dieser süßen Maus und schenkt ihr ein neues Leben, so dass sie erfahren darf, wie wundervoll so ein Hundeleben sein kann?

Wir wünschen uns für die Süße ein Zuhause, gerne auch bei einer bereits vorhandenen Fellnase und/ oder auch älteren Kindern, die auch respektieren, wenn sich die Maus etwas zurückzieht.

Zaphira wartet sehnsüchtig auf Ihre Anfrage. Sie reist kastriert, geimpft, gechipt und mit EU- Reisepass in ihr neues Zuhause.

Wenn Sie die Süßen in Ihr Herz geschlossen haben, dann schreiben Sie uns > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.