Susette, menschenbezogene Mischlingshündin, ca. 45cm, ca. 1 Jahr *vermittelt*

auf der Straße gefunden - lieb und menschenbezogen - anfangs zurückhaltend - kinderlieb - Familienhund

Die süße Maus Susette wurde Anfang 2017 auf der Straße gefunden. Sie konnten beide zum Glück eingefangen und in Sicherheit gebracht werden. Nun wartet sie auf ein neues und liebevolles Zuhause, in dem sie nie wieder Angst haben muss.

Anfangs sind die Hunde oft noch zurückhaltend, so ist die Situation doch in einem Tierheim gemeinsam mit 250 anderen Fellnasen oft sehr neu und ungewohnt. Dies war es auch für Susette, wobei sie zu allen Helfern schnell Vertrauen gefasst hat.

Sie ist einfach eine Hündin, die man gern haben muss. Alleine der Blick kann einen nur verzaubern. Aber auch ihre liebenswerte und verspielte Art sorgt dafür, dass man sie einfach nur ins Herz schließen kann.

Das Laufen an der Leine geht schon ganz gut, aber wohl hat man ihr dies zuvor nicht beigebracht. Sie übt aber schon so oft sie kann und wird es mit Ihnen gemeinsam sicher noch verbessern.

Sie ist derzeit mit einem Rüden gemeinsam untergebracht. Ob sie sich mit Hündinnen verträgt, wurde bisher noch nicht getestet. Dies kann aber bei Bedarf gerne nachgeholt werden.

Wir wünschen uns für die süße Maus ein liebevolles Zuhause, gerne auch bei einer Familie mit Kindern und/ oder einer männlichen Fellnase. Sie wird es Ihnen mit lebenslanger Treue danken, wenn sie erfahren wird, wie wundervoll so ein Hundeleben sein kann.

Susette reist kastriert, gechipt, geimpft und mit EU-Reisepass in ihr neues Zuhause.

Möchten Sie mehr über diesen Schatz erfahren? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.