Phoebe, schüchterne Mischlingshündin, ca. 38cm, ca. 1 Jahr *hat in Ungarn ein neues Zuhause gefunden*

auf der Straße gefunden - schüchtern und zurückhaltend - lieb - freundlich und aktiv - kinderlieb - sucht ihre Familie fürs Leben

Die süße Maus wurde Anfang April 2017 auf den Straßen von Ungarn gefunden. Mit viel Geschick konnte sie eingefangen werden. Nun wartet sie in der Station auf die große Chance ihres Lebens.

Die süße Fellnase scheint leider nicht viel Gutes in ihrem noch recht kurzen Leben erlebt zu haben, denn sie ist zurückhaltend und schüchtern und braucht eine gewisse Zeit, um Vertrauen zu den Menschen zu fassen. Wir sind uns aber sicher, dass sie eine ganz treue Seele ist, wenn sie es geschafft hat, ihrer neuen Familie zu vertrauen und hierzu die Liebe und Geduld bekommen hat, die sie so dringend braucht.

Mit anderen Artgenossen wurde sie noch nicht getestet, da sie derzeit noch etwas überfordert mit der Unterbringung im Tierheim ist, so ist doch alles hier sehr neu und ungewohnt, denn 250 Hunde in der Station sind schon etwas viel für sie. Wer hat ein Herz und holt die arme Seele schnell aus dem Tierheim und gibt ihr das Wichtigste, was sie nun braucht: Liebe und Geduld.

Wir wünschen uns ein Zuhause bei einer Familie, gerne auch mit älteren Kindern, bei der sie die Zeit bekommt, die sie benötigt, um Vertrauen zu fassen und wo sie die Möglichkeit bekommt, erleben zu können, wie wunderschön ein Hundeleben sein kann.

Phoebe wartet sehnsüchtig auf Ihre Anfrage. Sie reist kastriert, geimpft, gechipt und mit EU-Reisepass in ihr neues Zuhause.

Wenn Sie die süße Maus in Ihr Herz geschlossen haben, dann schreiben Sie uns > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.