Mirko, lieber Langhaarschäfer-Mixrüde, ca. 4 Jahre, 50 cm *PS in CH-9050 Appenzell*

*Mirko ist derzeit auf Pflegestelle in 9050 Appenzell in der Schweiz (Nähe St. Gallen am Bodensee)*

Pflegestellenbericht vom 31.01.2019:

Mirko durfte bereits im Winter 2015 als ungefähr einjähriger Jungspunt in die Schweiz zu einem Frauchen mit Hündin und Katzen ziehen. Leider ist sein geliebter Zweibeiner drei Jahre später plötzlich verstorben. Aus diesem Grund lebt er jetzt in einer Pflegestelle.

Mirko hat sich sehr gut im Rudel integriert, sein Hündisch ist perfekt. Sein Verhalten Erwachsenen und Kindern gegenüber ist immer sehr respektvoll, beinahe unterwürfig. Er möchte unbedingt gefallen, aber aufgrund seiner manchmal stürmischen Art möchte er wohl lieber zu größeren Kindern, die nicht gleich umfallen, wenn er einen Schmuseanfall hat.

Autofahren ist das normalste auf der Welt für ihn. Er kommt auch gerne mit ins Büro und legt sich in sein Kuschelbett. Balli spielen ist sein größtes Vergnügen, auch wenn er es mit dem Wiederbringen nicht immer so genau nimmt. Könnte ja sein, dass der Zweibeiner ihm diese Arbeit abnimmt…

Wenn er könnte, würde er beim Kuscheln in seinen Menschen hineinkriechen. Er vergisst, dass er kein kleiner Pudel ist, sondern ein wunderschön gewachsener Schäfermischling. Draußen mutiert er manchmal zum Macho, wenn er an der Leine anderen Rüden begegnet, die ihm unsympathisch sind. Hier braucht es einen erfahrenen Hundehalter, der sein Tier zu lesen versteht.

Mirko sucht viel Liebe aber auch Führung, sonst tanzt er beim Spazieren gehen seinem Frauchen/Herrchen auf der Nase herum. Er ist ein aktiver Rüde, mag andere Hunde, liebt aber auch die Zweisamkeit mit seinem Menschen.

Hintergrundinformation aus Ungarn:

Der ca. im Oktober 2014 geborene Mirko wurde wie so viele Hunde des Tierheims auf der Straße gefunden. Er ist einfach nur bezaubernd... verschmust, verspielt, intelligent, liebt seine Artgenossen und auch alle Menschen, v.a. Kinder, wie man im Video und auf den Bildern sieht.

Er ist immer froh wenn er aus dem Zwinger darf. Mirko ist nicht dominant und auch für eine Familie gut geeignet. Er erobert jedes Herz im Sturm.

Wer gibt ihm eine Chance auf ein unbeschwertes Leben und ein Körbchen für immer?

Mirko reist kastriert, geimpft und gechipt und mit EU Heimtierausweis in sein neues Zuhause.

Wenn Mirko ihr Herz und ihre Seele berührt hat, freuen wir uns über Ihre Anfrage! > Kontaktformular

 

Kommentare sind deaktiviert.