Miri, zutrauliche frz. Bulldoggendame, 4 Jahre*vermittelt*

Die am 14.09.2014 geborene Miri wurde in Cegled auf der Straße gefunden. Die kleine Hündin fror erbärmlich mit ihrem kurzen Fell, glücklicherweise wurden Passanten auf sie aufmerksam und verständigten Katas Tierheim.

Dort stellte man fest, dass der Hund gechipt war, der Eigentümer hat sich aber trotz wiederholtem Nachfragen nicht gemeldet. Nach einer zweiwöchigen Frist ist nun offiziell das Tierheim der Eigentümer und wir suchen baldmöglichst ein gutes Zuhause für die liebe und freundliche Hündin.

Mira ist ein liebes, aktives, verschmustes Hundemädchen, das mit allen Artgenossen und auch Katzen verträglich ist. Die Mutter der Tierheimleitung Kata hat sie zu sich nach Hause genommen, damit sie nicht im Zwinger frieren muss. Sie ist dort mit mehreren kleineren Hunden und auch Katzen untergebracht und verträgt sich mit allen wunderbar. In ihrem Zuhause könnten daher sowohl noch weitere Hunde als auch Katzen leben. Sie wäre perfekt für ein aktives Zuhause, gerne auch in einer Familie mit Kindern, denn sie liebt Kinder. Auch verhält sie sich Artgenossen gegenüber nicht dominant und ist einfach nur knuffig.

Miri hat im Nacken eine kahle Stelle, möglicherweise hatte sie dort eine nicht behandelte, vernarbte Verletzung, an deren Stelle das Fell nicht mehr nachwuchs.

Miri  reist kastriert, gechipt, geimpft und mit EU-Reisepass in ihr neues Zuhause.

Wessen Herz kann das süße Hundemädchen erobern? Wenn Sie glauben, dass Miri Ihr Hund werden könnte, melden Sie sich bitte bei uns! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.