Korinna hat ein liebevolles Zuhause gefunden

Korinna kam im August in unsere Station. Sie wurde, wie so viele Hunde einfach auf der Straße entsorgt und hatte das große Glück nicht von einem Auto erfasst zu werden, sondern von jemandem in die Station gebracht zu werden. Seitdem wartet sie sehnsüchtig auf ihre Familie. Sie ist eine nicht dominante Hündin, die sich mit ihren Artgenossen sehr gut verträgt und auch schon prima an der Leine laufen kann. Korinna liebt und genießt jede Streicheleinheit und hält dann ganz still, damit man ja nicht aufhört.   Korina wäre auch für eine Familie mit Kindern ein toller Wegbegleiter, denn sie liebt die Kinder der Station über alles.

Video von Korinna >>

Für Korinna wünschen wir uns ein tolles Zuhause bei dem sie all die Liebe und viele Streicheleinheiten bekommt, die sie bis jetzt vermissen musste.

Korinna reist kastriert, geimpft und gechipt in ihr neues Zuhause.

Haben Sie ein freies Körbchen für Korinna? Dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht >

Kommentare sind deaktiviert.