Kira, superfreundliche Schäfer-Mixhündin, ca. 3 Jahre, 55 cm, 24 kg

  • pfotenretterungarn Kira1
  • pfotenretterungarn Kira2
  • pfotenretterungarn Kira3
  • pfotenretterungarn Kira4
  • pfotenretterungarn Kira5
  • pfotenretterungarn Kira6
  • pfotenretterungarn Kira7
  • pfotenretterungarn Kira8
  • pfotenretterungarn Kira9
  • Kira von Kata 1
  • Kira von Kata 2

Die ca. im Juni 2015 geborene Kira wurde Ende September 2018 auf der Straße gefunden. Zum Glück konnte Katas Mann Levente die herumirrende, aber zutrauliche Hündin problemlos einfangen und in die Station bringen, wo sie nun auf ihre große Chance wartet.

Kira ist eine überaus freundliche und menschenbezogene Hündin, die für jede kleine Zuwendung dankbar ist. Ebenso freundlich wie zu Menschen ist Kira auch zu ihren Artgenossen, so dass sie trotz der erst kurzen Zeit im Tierheim von Kata schon gerne als Testhündin für Verträglichkeitstests genutzt wird - bei Hündinnen wie bei Rüden.

Kira ist auch eine aktive und sportliche Hündin, die sicher glücklich wäre, bei einem Hundesport wie Agility oder Ähnlichem mitmachen zu dürfen. Zunächst wird sie aber erst einmal das Hunde-1x1 lernen müssen, da sie vermutlich bisher noch keinerlei Erziehung genießen durfte. Der Besuch einer Hundeschule wäre also sicherlich hilfreich.

Wegen ihres zugänglichen Wesens könnte Kira sowohl gut in eine unternehmungslustige Familie mit Kinder als auch zu einem weiteren Hund vermittelt werden. Da sie doch eine gewisse Kraft hat, sollte man ihr körperlich gewachsen sein. Allerdings sollten keine Katzen in der Familie leben, da Kira beim Test diese immer angebellt hatte.

Wir würden uns sehr wünschen, dass diese wunderbare Hündin baldmöglichst ihre Menschen findet, denen sie mit ihrer Fröhlichkeit viel Freude bringen darf und im Gegenzug die Liebe bekommt, nach der sie sich so sehr sehnt. Wer hat noch vor dem Winter ein Plätzchen frei?

Kira reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und mit EU-Reisepass in ihr neues Zuhause.

Interessieren Sie sich für diese liebenswerte Hündin? Dann schreiben Sie uns doch bitte! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.